Rücktrittsbedingungen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Angebot Peace of Mind für den Sommer 2020 für Kreuzfahrten mit einem Tag der Einschiffung zwischen dem 10. März und dem 30. September 2020:

  • Der Rücktritt kann bis 48 Stunden vor dem Reisetermin erfolgen. Sie erhalten ein Guthaben in Höhe von 100 % Ihres Reisepreises für zukünftige Kreuzfahrten (FCC), das bis zum 31. Dezember 2022 für ALLE Kreuzfahrten mit Norwegian eingelöst werden kann.
  • Der Reisetermin inkludiert Hotelübernachtungen vor der Abfahrt und alle Landprogramme, die über Norwegian gebucht wurden.
  • Das Guthaben für zukünftige Kreuzfahrten inkludiert alle bereits bezahlten Komponenten der Reservierung. Einschließlich, aber nicht beschränkt auf: Landausflüge, Trinkgelder im Rahmen von Getränke- und Restaurantpaketen und Flüge/Transferleistungen, die über Norwegian erworben wurden. Die Versicherungskosten für existierende Buchungen sind nicht in dem FCC-Guthaben inbegriffen.
  • Alle Gäste, die eine Reiseschutzversicherung über Norwegian Cruise Line abgeschlossen haben und aus einem berechtigten Grund ihre Reise stornieren wollen, werden darum gebeten, einen Antrag bei der entsprechenden Versicherungsgesellschaft zu stellen. Wenn der Antrag anerkannt und eine Kostenrückerstattung bewilligt wird, wird der Gutschein für zukünftige Kreuzfahrten in Höhe von 100 % des bezahlten Reisepreises deaktiviert. Alle Gäste, die eine Reiseschutzversicherung über Norwegian Cruise Line abgeschlossen haben und aus Gründen stornieren wollen, die nicht von der Versicherung abgedeckt sind, erhalten einen Gutschein für zukünftige Kreuzfahrten (FCC) in Höhe von 100 % des Reisepreises (siehe oben) und nicht den FCC in Höhe von 75 % oder 90 % des gezahlten Reisepreises, der in den Richtlinien der Reiseschutzversicherung aufgeführt ist.

 

Stornierte Kreuzfahrten zwischen dem 13. März und dem 10. Mai 2020

  • Gäste, die eine stornierte Kreuzfahrt mit einem Tag der Einschiffung zwischen dem 13. März und dem 10. Mai 2020 gebucht haben, erhalten automatisch einen Gutschein für künftige Kreuzfahrten in Höhe von 125 % oder 150 % (abhängig vom ursprünglichen Kreuzfahrtdatum), den sie für eine beliebige Kreuzfahrt mit Norwegian Cruise Line bis zum 31. Dezember 2022 einlösen können. Gutscheine für künftige Kreuzfahrten werden Ihrem Benutzerkonto bis zum 3.  April 2020 gutgeschrieben.
    • Bei einer Kreuzfahrt mit einem Tag der Einschiffung zwischen dem 13. und dem 17. März 2020 wird ein Gutschein in Höhe von 150 % gutgeschrieben
    • Bei einer Kreuzfahrt mit einem Tag der Einschiffung zwischen dem 18. März und dem 10. Mai 2020 wird ein Gutschein in Höhe von 125 % gutgeschrieben
  • Buchen Sie bis zum 14. April 2020 und erhalten Sie zusätzlich 20 % Rabatt, wenn Sie Ihren Gutschein für künftige Kreuzfahrten für eine Kreuzfahrt zwischen dem 1. Juli 2020 und dem 31. Dezember 2022 einlösen.

Gäste, die keinen Gutschein für künftige Kreuzfahrten erhalten möchten, können nach Einreichen des Formulars 90 Tage nach Antragstelllung eine etwas geringere Kostenrückerstattung erhalten. Anträge auf Rückerstattung stornierter Kreuzfahrten müssen bis zum 27. April 2020 eingereicht werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei einem ursprünglichen Tag der Einschiffung Ihrer stornierten Kreuzfahrt zwischen dem 12. April und dem 10. Mai 2020 über das Formular einen Antrag auf Rückerstattung bis zum 13. April 2020 stellen können.

 

Aufstellung der Rücktrittsgebühren

Tage vor Abfahrtsdatum Rücktrittsgebühr für Kreuzfahrten/Landprogramme Anfallende Rücktrittsgebühren für Flüge und Landausflüge (gültig ab dem 6.9.19)
The Haven Suiten, Suiten, Garden Villen und Feiertagskreuzfahrten
Mehr als 120 Tage vor Kreuzfahrtbeginn Kein Bußgeld 0%
119–106 Tage 25%* 0%
105–91 Tage 50%* 0%
90–61 Tage 75%* 0%
60 Tage oder weniger 100% 100%
1- bis 6-tägige Kreuzfahrten (Mini Suiten und niedrigere Kategorien)
89–76 Tage 25%* 0%
75–61 Tage 50%* 0%
60–31 Tage 75%* 75%
30 Tage oder weniger 100% 100%
Kreuzfahrten für 7 Tage oder länger (Mini-Suiten und niedriger)
119–91 Tage 25%* 0%
90–61 Tage 50%* 0%
60–31 Tage 75%* 75%
30 Tage oder weniger 100% 100%
Rücktrittsgebühr für 3 bis 8 Gäste
Die Rücktrittsgebühr für 3 bis 8 Gäste richtet sich ebenfalls nach der unten stehenden Übersicht.

*Oder der Anzahlungsbetrag, je nachdem, welcher Betrag höher ist

Rücktrittsgebühren für Reisepreise, zusätzliche Fluggebühren, Ausflugspakete und weitere Zusatzgebühren

Rücktrittsgebühren für Kreuzfahrten, Flüge, Landausflüge und weitere Gebühren fallen entsprechend des unten aufgeführten Zeitplans an und gelten für alle in der Reservierung aufgeführten Gäste. Rücktrittsgebühren für Flüge, Landausflüge und weitere Zusatzgebühren gelten auch dann, wenn die Reservierung nicht vollständig storniert wird. Flughafenänderungen für Flüge und Namensänderungen für Kreuzfahrten, Flüge, Landausflüge und weitere Zusatzangebote werden als Rücktritt erachtet. Der Rücktritt muss unserer Reservierungsabteilung telefonisch von Ihrem Reisebüro mitgeteilt werden. Je nachdem, wann die Kreuzfahrt storniert wird, fallen Rücktrittsgebühren entsprechend der Aufstellung der Rücktrittsgebühren an.

Im Fall einer Unterbrechung oder eines Rücktritts eines Passagiers nach Kreuzfahrtbeginn erfolgt keine Rückerstattung. Rückerstattungsforderungen müssen in schriftlicher Form an Norwegian Cruise Line gerichtet werden. Kreuzfahrttickets, Flugtickets, Transfer-Coupons und/oder Gutscheine für Urlaubspakete müssen zurückgegeben werden, bevor eine Rückerstattung erfolgen kann. Die Bearbeitungszeit für eine Rückerstattung liegt bei 3 bis 4 Wochen. Flugtickets, die von unserer Flug-/Seeabteilung an Passagiere unseres Flug-/Seeprogramms ausgegeben werden, können nur von Norwegian Cruise Line zurückerstattet werden. Gruppenrichtlinien können abweichen. Die Zahlungs- und Rücktrittsbedingungen von Norwegian Cruise Line können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden.

  • Reservierungen, die zum Fälligkeitstermin der Restzahlung nicht vollständig bezahlt sind, können storniert werden. Für den Fall, dass eine Reservierung storniert wird, fallen Rücktrittsgebühren an.
  • Bei Nichterscheinen auf dem Schiff erfolgt keine Rückerstattung des Kreuzfahrtpreises.
  • Im Fall einer Unterbrechung oder eines Rücktritts eines Passagiers nach Kreuzfahrtbeginn erfolgt keine Rückerstattung.
  • Namensänderungen und Änderungen des Abfahrtsdatums werden als Rücktritt erachtet und unterliegen den oben genannten Rücktrittsgebühren.
  • Rückerstattungsforderungen müssen in schriftlicher Form an Norwegian Cruise Line gerichtet werden. Kreuzfahrttickets, Flugtickets, Transfer-Coupons und/oder Gutscheine für Urlaubspakete müssen zurückgegeben werden, bevor eine Rückerstattung erfolgen kann. Die Bearbeitungszeit für eine Rückerstattung liegt bei 3 bis 4 Wochen. Flugtickets, die von unserer Flug-/Seeabteilung an Passagiere unseres Flug-/Seeprogramms ausgegeben werden, können nur von Norwegian Cruise Line zurückerstattet werden. Gruppenrichtlinien können abweichen. Die Zahlungs- und Rücktrittsbedingungen von Norwegian Cruise Line können jederzeit ohne Vorankündigung geändert werden.
  • Für nicht in Anspruch genommene Tage eines Ausflugspakets erfolgt keine Rückerstattung.
  • Rücktrittsgebühren für Flüge, Landausflüge und weitere Zusatzgebühren gelten auch dann, wenn die Reservierung nicht vollständig storniert wird.
  • Flughafenänderungen, Änderungen des Abflugtermins und Namensänderungen werden als Rücktritt erachtet und es fallen Rücktrittsgebühren für die entsprechenden Flüge an. Eine Korrektur der Schreibweise kann ebenfalls als Rücktritt erachtet werden.
  • Namensänderungen und Änderungen des Abfahrtsdatums für Kreuzfahrten, Landausflüge und weitere Zusatzangebote werden als Rücktritt erachtet und unterliegen Rücktrittsgebühren.
  • Die Frist für Rücktrittsgebühren beginnt, sobald eine Zahlung für die Reservierung getätigt wurde.