Adelaide

Australien

Kreuzfahrten nach Adelaide

Adelaide, an der Küste des Gulf Saint Vincent ist die kosmopolitische Hauptstadt Südaustraliens. Wenn Sie die renommierten Museen der Stadt oder eines ihrer zahlreichen pulsierenden Festivals besuchen, sollten Sie auf jeden Fall auch nach Tandanya fahren, Australiens ältestes Multi-Kunstzentrum im Besitz und unter Verwaltung von Aborigines, den Ureinwohnern dieser Region. Weinliebhaber sollten, bevor sie weiterreisen, einen der bekanntesten Weine Australiens, den Grange, der in Adelaide gekeltert wird, verkosten.

Das ist WISSENSWERT

  • Name und Ort des Hafens
    Ihr Schiff legt am Hafen von Adelaide an.
  • Zeitzone
    ACST (Australian Central Standard Time) UTC/GMT +9,30 Stunden.
  • Sprache
    Englisch und Kaurna (die Sprache der Einheimischen).
  • Währung und Einkaufsmöglichkeiten
    Australischer Dollar (AUD)
    • Besichtigungsmöglichkeiten
      Das Outer Harbor Rail System (OUTHA) ist mit dem Kreuzfahrt-Terminal verbunden – der Zug fährt ca. 40 min. nach Adelaide. Taxis sind ebenfalls verfügbar. Oder entscheiden Sie sich für einen geführten Landausflug.
    • Bekannt für
      Der Fluss Torrens ist der bedeutendste Fluss und einer der Gründe für die Lage dieser Stadt. Er fließt 52 Meilen von seiner Quelle in den Adelaide Hills über die Adelaide Plains, am Stadtzentrum vorbei und mündet im Golf von St. Vincent.
    • Interessante Tatsache Nr. 1
      Adelaide wurde kürzlich zur besten Stadt Australiens gewählt. Der Hauptstadt wurde der Spitzname „the City of Churches“ verliehen („die Stadt der Kirchen“).
    • Interessante Tatsache: Feinschmecker
      Adelaide ist die wichtigste Weinstadt Australiens. Im Umkreis befinden sich 18 weltbekannte Weinregionen. Schokolade und Kaffe stammen ebenfalls aus der Region und werden händisch zu höchster, inspirierender Qualität verarbeitet.
Benötigen Sie Hilfe bei der Planung Ihrer perfekten Kreuzfahrt?
0611 3607 0