Mumbai

Indien

Kreuzfahrten nach Mumbai

Mumbai, früher Bombay, ist ein Fest für die Sinne. Der aufwändig konstruierte, ruhige Tempel Shree Siddhivinayak zieht die Gläubigen und die lediglich Neugierigen gleichermaßen in seinen Bann. Die Mount Mary Church, die Hängenden Gärten und das Gandhi Memorial Museum sind beliebte Ausflugsziele. Der koloniale Victoria-Bahnhof, eines der großartigsten Gebäude in Mumbai, ist ein Weltkulturerbe und auch eine gute Möglichkeit, einen Happen zu sich zu nehmen. Aber suchen Sie nicht nach dem Namen „Victoria Station“, der offizielle Name lautet Chhatrapati Shivaji Terminus, oder kurz: CST.

Das ist WISSENSWERT

  • Name und Ort des Hafens
    Mumbai Port
    Das Schiff LEGT an diesem Hafen AN.
  • Zeitzone
    India Standard Time IST
    UTC/GMT +5:30 Stunden
  • Sprache
    Hindi und Englisch gehören zu den 21 offiziellen Landessprachen.
  • Währung und Einkaufsmöglichkeiten
    Indische Rupie (INR). Kreditkarten werden unter Umständen akzeptiert. Gewürze, Seide und Diamanten.
    • Besichtigungsmöglichkeiten
      Es stehen Taxis, Landausflüge und geführte Touren zur Verfügung.
    • Bekannt für
      Die Vielfalt der Bevölkerung der ehemals als Bombay bekannten Stadt Mumbai ist beeindruckend. Hier leben 21 Millionen Menschen und es gibt vielzählige Kirchen, Tempel, Moscheen und Synagogen zu bestaunen.
    • Interessante Tatsache Nr. 1
      Wenn Sie ein Cineast sind, sollten Sie Zeit in der Filmcity in Goregan einplanen, wo Sie mit etwas Glück die Produktion eines Bollywood-Films miterleben können. Oder Sie sehen sich einen Film in einem Kino vor Ort an.
    • Interessante Tatsache: Feinschmecker
      Hier finden Sie hervorragende vegetarische Gerichte mit indischen Gewürzen. Auch das indische Bier und Brot sollten Sie probieren. Ein traditionelles Curry mit würzigem Lamm oder Hühnchen sollten Sie fest einplanen.
Benötigen Sie Hilfe bei der Planung Ihrer perfekten Kreuzfahrt?
0611 3607 0