Tromso

Norwegen

Kreuzfahrten nach Tromso

Tromsø ist die größte Stadt oberhalb des Polarkreises und Ausgangspunkt für Erkundungsfahrten in die Arktis. Besuchen Sie das Museum, um einen Einblick in die Kultur der Lappen zu erhalten und bestaunen Sie die moderne Fassade der Eismeerkathedrale.

Das ist WISSENSWERT

  • Name und Ort des Hafens
    Tromso/Norwegen
    Das Schiff LEGT an diesem Hafen AN.
  • Zeitzone
    MEZ (Mitteleuropäische Zeit)
    UTC/GMT +2 Sunden
  • Sprache
    Die Landessprache ist Norwegisch. Fragen Sie „Wie viel kostet das?“ auf Norwegisch: „hvor mye koster dette?"
  • Währung und Einkaufsmöglichkeiten
    Norwegische Krone (NOK)
    Einheimische Handwerkskunst, Souvenirs und Elektroartikel.
    • Bekannt für
      Die Stadt ist ein beliebter Ort zur Beobachtung des imposanten Naturphänomens der Nordlichter bzw. Aurora.
    • Interessante Tatsache Nr. 1
      Viele kommen von September bis März, um die Nordlichter zu sehen, die Mitternachtssonne von Mai bis Juli sorgt hingegen dafür, dass in der Stadt rund um die Uhr etwas los ist.
    • Interessante Tatsache Nr. 2
      In den frühen 1900er-Jahren war Tromsø der Ausgangspunkt für Expeditionen in die Arktis, daher auch der Spitzname der Stadt: „Tor zur Arktis“.
    • Interessante Tatsache: Wahrzeichen
      Tromsø liegt nahe genug an der nahezu unberührten Wildnis, die zu Aktivitäten wie Wandern, Fischen, Kajakfahren, Hundeschlittenfahren oder Walsafaris einlädt.
Benötigen Sie Hilfe bei der Planung Ihrer perfekten Kreuzfahrt?
0611 3607 0