Feiertagskreuzfahrten 2016

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Buchungszeitraum: 01. November 2016 bis 30. November 2016, 11:59 p. m. EST

Das Angebot gilt nicht für die Kategorien IX, OX, BX oder MX.

Das Bordguthabenangebot gilt pro Kabine, ist in US-Dollar und wird dem ersten und zweiten Gast der Reservierung gutgeschrieben.
Das Angebot gilt für neue FIT-Einzelbuchungen, neue Mitglieder von potenziellen Gruppenreisen und bestehende Gruppenblocktarife. Berechtigte neue FIT-Einzelreservierungen können auf eine bestehende spekulative Gruppe übertragen werden und auf das Tourleiterguthaben angerechnet werden. Das Angebot gilt nicht für Bezugsgruppen oder Tourleiter.
Das Bordguthaben hat keinen Geldwert und ist nicht übertragbar. Es kann nicht für Trinkgelder an Bord oder im Voraus gekaufte Aktivitäten verwendet werden. Einzelgäste, die 200 % bezahlen, haben Anspruch auf das volle Bordguthaben.
Gäste, die stornieren und neu buchen, müssen die allgemeinen Geschäftsbedingungen dieses Angebots akzeptieren.
Das Angebot beinhaltet nur die Kreuzfahrt. Die Promotion gilt nicht für Landaufenthalte oder PAKETE.
Das Angebot und Kombinationsmöglichkeiten mit anderen Werbeangeboten können jederzeit nach Ermessen von Norwegian Cruise Line geändert werden. Weitere Einschränkungen sind nicht ausgeschlossen.
Stornierungs-/Rücktrittsgebühren fallen je nach Buchungs-/Abfahrtsdatum an. Norwegian Cruise Line empfiehlt dringend, einen Reiseschutz für alle Buchungen zu erwerben.
Steuern, Hafengebühren und Trinkgelder an Bord fallen zusätzlich an.
Gilt nicht für gecharterte Termine und folgende Gruppentypen: CMI OP EVENT, CMI OP LG EVENT, INCREG und INCLARGE
Dies gilt für NCL MIAMI, NCL INTL, NCL BRAZIL, NCL ASIA und Australien. Diese Promotion gilt nicht für die Niederlassungen in Mitteleuropa und dem Vereinigten Königreich.


WICHTIGER HINWEIS: Norwegian Cruise Line behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung eine Treibstoffzulage zu berechnen, wenn der Abschlusspreis von West Texas Intermediate Fuel auf dem NYMEX (New York Mercantile Exchange Index) bei mehr als $65.00 USD pro Barrel liegen sollte. Sollte eine Treibstoffzulage erhoben werden müssen, so behält sich Norwegian Cruise Line das Recht vor, die Zulage sowohl bei bestehenden als auch bei neuen Buchungen zu berechnen, ungeachtet dessen, ob diese bereits vollständig bezahlt wurden. Solche zusätzlichen Gebühren sind nicht im Reisepreis inbegriffen. Der Treibstoffzuschlag wird 10,00 USD pro Passagier und Tag nicht übersteigen. Norwegian Cruise Line ist nicht verantwortlich für Druckfehler oder Auslassungen. Schiffsregister: BAHAMAS und VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA. ©2016 NCL Corporation Ltd.

Nach oben