Träumen. Sehen. Inspirieren. Wiederholen.
Der offizielle Norwegian-Reiseblog

Die besten Kreuzfahrten für Neulinge

Statt jedes Jahr wieder in den gleichen Urlaubstrott zu verfallen, könnten Sie doch 2017 vielleicht etwas Neues ausprobieren. Möglicherweise haben Sie ja schon lange daran gedacht, eine Kreuzfahrt zu machen. Lassen Sie mich gleich zu Beginn noch einmal hervorheben, dass eine Kreuzfahrt ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für Ihr schwer verdientes Urlaubsgeld bietet. Sie können in Bezug auf den Preis wirklich nichts falsch machen. Wenn Sie noch nie auf einer Kreuzfahrt waren und sich nicht sicher sind, ob das etwas für Sie ist, dann sollten Sie bei der Planung Ihrer ersten Kreuzfahrt unbedingt folgende Punkte beachten:

Zielgebiet

Es gibt vielleicht nichts Schöneres als eine Kreuzfahrt durch den offenen Atlantik oder eine wunderschöne Küstenkreuzfahrt. Das Wetter kann dabei jedoch rau sein, sodass ich diese Art von Reise niemandem empfehlen möchte, der zum ersten Mal eine Kreuzfahrt macht. Was ich dagegen für Ihre erste Kreuzfahrt wirklich empfehlen kann, ist eine Fahrt durch die ruhigen Gewässer der Karibik! Das ist die perfekte Kombination aus Sonne, tropischen Stränden und vielen kulturell interessanten Zielen: eine wirklich runde Sache für ein allererstes Kreuzfahrterlebnis. Auch Europa wäre eine hervorragende Wahl für eine Kreuzfahrt im Sommer. Wenn Sie sich noch nicht sicher sind, sollten Sie vielleicht über ein Reiseziel nachdenken, mit dem Sie schon vertraut sind, das Sie aber aus einer anderen Perspektive noch einmal neu entdecken möchten. Wenn Ihnen Mexiko gefällt, können Sie eine Kreuzfahrt nach Puerto Vallarta, Mazatlán und Cabo San Lucas unternehmen, anstatt sich nur für ein Reiseziel zu entscheiden!

Beste Reisezeit

Wenn Sie ganz sichergehen wollen, die bestmögliche Kreuzfahrt zu erleben, müssen Sie in der Hauptsaison reisen, in der das Wetter am besten ist. Ich würde nicht empfehlen, ein bisschen Geld sparen zu wollen, indem Sie Ihre Kreuzfahrt kurz vor oder nach der Hauptsaison machen. Das Wetter könnte schlechter sein und Sie könnten von Ihrer ersten Kreuzfahrt enttäuscht sein. Ich würde Alaska und Europa im Juli oder August ansteuern, Kanada und Neuengland im September und die Karibik Anfang Dezember, wenn das Wetter noch warm, der Urlaubsandrang aber noch nicht so groß ist.

Kreuzfahrt nach Kanada und Neuengland

Seetage

Eine Kreuzfahrt mit möglichst wenigen Seetagen zu wählen, verschafft Ihnen so viel Zeit wie möglich in den Häfen und die maximale Anzahl besuchter Ziele. Wenn Sie sich auf See langweilen – was nur passieren wird, wenn Sie es zulassen – dann könnte es daran liegen, dass einige Gäste an Seetagen nicht alle Aktivitäten und Unterhaltungsprogramme nutzen, die an Bord der Schiffe angeboten werden. Sollten Sie Angst haben, seekrank zu werden, dann ist diese Angst vollkommen unbegründet, denn die neuen Schiffe setzen allesamt Stabilisatoren ein, um die Fahrt so sanft wie möglich zu machen.

Größe des Schiffs

Einem erstmaligen Kreuzfahrtteilnehmer würde ich vorschlagen, ein größeres Schiff zu wählen. Hier finden Sie die meisten Möglichkeiten und auch mehr Platz für Aktivitäten, wie Sport und Unterhaltung. Vielleicht wirkt das Schiff beim ersten Betreten etwas überwältigend, aber Sie werden sich im Nu mit den Deckplänen auskennen. Es ist ganz einfach, auf dem Schiff mit Freunden und Familie in Verbindung zu bleiben. Nutzen Sie die Messenger-Funktion der iConcierge-App der Norwegian Cruise Line. Damit können Sie auch in den Tagesaktivitäten stöbern und Landausflüge oder Spezialitätenrestaurants buchen.

Norwegian Escape

Länge der Kreuzfahrt

Wenn Sie eine Kreuzfahrt einmal ausprobieren möchten, ohne sich gleich auf 7 Übernachtungen an Bord einzulassen, sehen Sie einmal bei den Kurzkreuzfahrten nach. Es werden auch Wochenend- oder 3- und 5-Tages-Kreuzfahrten angeboten. Beliebte Kurzkreuzfahrten sind zum Beispiel die 3-tägige Kreuzfahrt durchs westliche Mittelmeer ab Barcelona, die nach Neapel und Rom führt, oder eine 4-tägige Bahamas-Kreuzfahrt ab Miami mit Free Open Bar an Bord der Norwegian Sky.

Urlaub vor oder nach der Kreuzfahrt

Wenn Sie ohnehin schon aus dem Arbeitsalltag ausbrechen, können Sie das Urlaubserlebnis genauso gut noch durch einen Aufenthalt vor oder nach der Kreuzfahrt verschönern! Sie können ein paar Nächte in Miami dranhängen, Vancouver erkunden oder mit den Kindern ins Disneyland gehen (Sie wollen es doch auch). Hierdurch wird Ihr Urlaub auch wieder etwas mehr so, wie Sie ihn kennen; wenn Sie etwas einbeziehen, was Sie auch sonst schon getan haben, ist das alles nicht mehr so ungewohnt, und das neue Erlebnis einer Kreuzfahrt macht den gesamten Urlaub nur noch ein wenig reizvoller.

Wenn Sie noch Fragen dazu haben, welche Kreuzfahrten für „Anfänger“ am besten geeignet sind, können Sie sich an die Gästebetreuung von Norwegian Cruise Line wenden. Rufen Sie hierzu 0611 3607 0 an und sprechen Sie mit einem persönlichen Reiseplaner.