Träumen. Sehen. Inspirieren. Wiederholen.
Der offizielle Norwegian-Reiseblog

Seitdem ich vor vielen Jahren zum ersten Mal durch die malerischen Kopfsteinpflasterstraßen in der Altstadt von San Juan lief, bin ich in diese wunderbare Stadt voller Kultur verliebt. Vielleicht liegt es an den lebendigen Gebäuden und deren Balkonen mit den schmiedeeisernen Geländern und bunten Blumen oder an der bis ins 16. Jahrhundert zurückreichenden Geschichte der Altstadt von San Juan. Vielleicht liegt es aber auch an den unendlich vielen Katzen!

Wie auch immer – ich habe mich echt in die Altstadt von San Juan verliebt. Die Herzlichkeit der Bewohner und ihre Hingabe zur Erhaltung ihrer Kultur ist einfach unübertroffen. Bei einem Spaziergang durch die engen Straßen sieht man, wie sich deren Stolz in den Museen und Galerien voller Kunstwerke widerspiegelt, und natürlich nicht zu vergessen – in den Restaurants. Puerto-Ricaner wissen, wie man gut isst! Da es so viele hervorragende Restaurants zur Auswahl gibt, möchte ich Ihnen einige meiner Favoriten vorstellen.

Marmalade Restaurant & Wine Bar

Wenn Sie ein passionierter Feinschmecker sind, sollten Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, im Marmelade zu Abend zu essen. Dieses schicke Restaurant mit angesagter Weinbar ist der Ort, an dem Sie sehen und gesehen werden. Es ist kostengünstig und kann, je nach dem Zeitpunkt Ihres Besuches, ein wenig laut sein, aber die unglaublich köstliche, karibik-inspirierte Küche ist es wert – Sie sollten unbedingt die handgemachte Trüffel-Pasta und die charakteristische Suppe aus weißen Bohnen probieren. Für dieses beliebte Restaurant empfiehlt es sich, Reservierungen vorzunehmen!

Handgemachte Trüffel-Pasta auf einer Kreuzfahrt nach San Juan

Café El Punto

Café El Punto ist mein Lieblingsrestaurant, ein ungezwungener Ort, an dem Sie einige Getränke oder schmackhafte, kreolisch-inspirierte Speisen genießen können, wie beispielsweise mit Hühnchen gefüllte, gestampfte Kochbananen oder köstliche Avocado-Shrimps. Und über den im ganzen gebackenen Snapper werden wahre Wunder berichtet! Wenn Ihnen der Sinn nach Vorspeisen steht, können Sie mit einer gemischten Platte mit Plätzchen, Klößchen und gebackenem Käse nichts falsch machen. Dazu noch ein Mango- oder Papaya-Frappé (nach Belieben mit einem Schuß Rum!) und Sie haben einen großartigen Imbiss zum Mittag- oder Abendessen.

Avocado-Shrimps auf einer Kreuzfahrt nach San Juan

Casa Cortés ChocoBar

Ich hatte zwar selbst noch nicht das Vergnügen, aber ich habe gehört, dass in der Casa Cortes die besten Schokoladen-Martinis der Insel serviert werden! Und neben den schokoladehaltigen Getränken können Sie auch einen hausgemachten gegrillten Käse mit Schokolade, Pommes mit Schoko-Ketchup oder Churros mit Schokoladensauce bestellen. Das klingt doch himmlisch und nach der perfekten Art, den Nachmittag ausklingen zu lassen, bevor Sie zu Ihrem Schiff zurückkehren.

Café Don Ruiz

Der Gedanke an Schokolade erinnert mich an dieses wunderbare Desert-Restaurant, in dem Sie einen perfekten Café con Leche und einen Sandwich aus dem unglaublich köstlichen Mallorca Sweet Bread bestellen können. Ehrlich, dieses Mallorca-Sandwich müssen Sie einfach kosten! Wenn Sie auf der Suche nach einem erfrischenden Getränk sind, probieren Sie einen der Bananen-Smoothies oder den gefrorenen Haselnuss-Creme-Mokka, während Sie den industriellen Chic dieses trendigen Cafés genießen.

Haselnuss-Creme-Mokka auf einer Kreuzfahrt nach San Juan

Restaurant und Bar Punto de Vista

Okay, mit köstlichem Essen und atemberaubender Aussicht kann man nichts falsch machen, oder? Punto de Vista ist ein Restaurant mit Bar auf der Dachterrasse im 5. Stockwerk des Hotel Milano. Die Einrichtung der nicht-klimatisierten Dachterrassen-Bar ist sehr ungezwungen und Sie werden mit einer Aussicht über Old San Juan und den Kreuzfahrt-Pier belohnt! Zudem werden großartige, bartypische Spezialitäten angeboten, wie etwa Fisch-Tacos und Mofongo (gebackene Kochbananen) – sehr empfehlenswert ist auch das köstliche Schweinefleisch! Selbstverständlich gibt es im Punto de Vista auch eine regelmäßige Happy Hour mit erfrischenden Getränkespezialitäten, wie beispielsweise Mojitos.