Träumen. Sehen. Inspirieren. Wiederholen.
Der offizielle Norwegian-Reiseblog

Wenn Sie Ihren Traumpartner gefunden haben, gibt es nichts Aufregenderes, als Ihre Traumhochzeit zu planen, insbesondere wenn es sich um eine Kreuzfahrthochzeit handelt. Aber mit so vielen Dingen, auf die man während der Planung achten muss, kann einen diese Aufgabe leicht überwältigen. Was kann man da tun? Natürlich die erfahrenen Hochzeitsplaner von Norwegian Cruise Line alles erledigen lassen!

Eine Kreuzfahrthochzeit ist genauso einfach zu planen wie eine Feier an Land, lässt sich aber vollständig anpassen. Es ist auch eine erschwingliche Art und Weise, die Feier und die Flitterwochen in einem tollen Urlaubspaket zu vereinen. Dabei können Sie oft viel Geld im Vergleich zu einer Feier an Land sparen.

Hier sind 5 Dinge, auf die Sie achten sollten, wenn Sie Ihre Kreuzfahrthochzeit planen, und ein paar Tipps, um sicherzustellen, dass Sie keinen Gegenwind haben!

Orte für die Trauung

Wenn Sie sich Ihren perfekten Hochzeitstag vorstellen, woran denken Sie da? Sehen Sie eine Trauung auf See vor sich? Oder möchten Sie Ihr Jawort an einem tropischen Strand geben? Der Schiffskapitän kümmert sich gerne um Ihre Feierlichkeiten an Bord. Die Trauung kann sowohl am Einschiffungstag als auch an einem beliebigen Tag auf See stattfinden, auch wenn dies Ihre Optionen bezüglich der Einschiffung ein wenig einschränkt. Sie können sich auch im Hafen eines unserer zahlreichen Kreuzfahrtziele vermählen lassen, wie Alaska, die Bahamas, Bermuda, die Karibik, Europa oder Hawaii.

Karibische Hochzeit

Hochzeitsgäste auf der Kreuzfahrt

Machen Sie sich keine Sorgen, dass weniger Familienmitglieder oder Freunde an Ihrer Hochzeit auf See teilnehmen könnten. Manche Gäste sind vermutlich bereits erfahrene Kreuzfahrtreisende, andere wiederum wollten schon immer mal eine Kreuzfahrt machen – am Ende haben Sie möglicherweise sogar mehr Leute auf Ihrer Hochzeit als ursprünglich gedacht! Das wäre sogar gut, besonders wenn Ihre Hochzeitsgesellschaft aus 14 oder mehr Passagieren (7 Kabinen) besteht, da 2 Personen davon gratis mitreisen können! Wow, damit wird eine Kreuzfahrthochzeit immer erschwinglicher, oder?

Hochzeitsfeier auf See

Der Hochzeitsempfang an Bord eines Schiffs Ihrer Wahl findet in einer Lounge statt, in der Sie von unseren Kellnern und Barkeepern bedient werden. Sie können zwischen einer Standard- oder Deluxe-Cocktailparty oder einem 4-gängigen Mittagessen am Tisch mit Weinbegleitung wählen. Und wenn Ihre Hochzeit im Hafen stattfindet, können bis zu 10 Nicht-Kreuzfahrtgäste der Zeremonie an Bord beiwohnen.

Hochzeitsempfang an Bord

Pakete für Ihre Kreuzfahrthochzeit

Nachdem Sie alle grundlegenden Dinge für Ihre Kreuzfahrthochzeit geklärt haben, ist es Zeit, ein passendes Hochzeitspaket zu wählen. Unsere erfahrenen Hochzeitsplaner von Norwegian Cruise Line setzen sich mit Ihnen in Verbindung, um frische Blumen, Musik und einen Fotografen für Ihre Hochzeit zu organisieren. Und nicht zu vergessen: die Hochzeitstorte. Diese ist in 12 Geschmacksrichtungen mit klassischer Buttercremeglasur erhältlich und wird von unserem Konditormeister an Bord höchstpersönlich angefertigt. Spa-Termine für die gesamte Hochzeitsgesellschaft stehen ebenfalls zur Verfügung.

Tipps für eine reibungslose Kreuzfahrthochzeit

Meine persönliche Empfehlung für Ihre Kreuzfahrthochzeit: Halten Sie die Trauung an Bord ab, solange das Schiff noch im Heimathafen liegt. Warum? So können auch Gäste, die nicht an der Kreuzfahrt teilnehmen, der Trauung beiwohnen. Verabschieden Sie sich nach der Zeremonie und schon kann Ihre Kreuzfahrt/Hochzeitsreise beginnen! Auf diese Weise wird niemand ausgeschlossen und Sie können Ihr neues Leben zu zweit beginnen, indem Sie gemeinsam in den Sonnenuntergang fahren. Wie romantisch!

Tipps für eine reibungslose Kreuzfahrthochzeit:

• Planen Sie so viel Zeit wie möglich für die Vorbereitung ein. Viele Brautpaare beginnen mindestens ein Jahr im Voraus mit der Planung.

• Klären Sie offene Fragen und Unsicherheiten mit unserem Hochzeitskoordinator ab.

• Wenn Sie im Hafen heiraten, überlegen Sie sich einen Alternativplan für den Fall, dass das Schiff aufgrund von ungünstigen Wetterbedingungen nicht anlegen kann.

• Erstellen Sie eine Hochzeits- oder Flitterwochenliste mit Norwegian Cruise Line. Zu den Geschenken können Landausflüge, Abendessen in den Spezialitätenrestaurants, Einkaufsmöglichkeiten an Bord oder Kasinoguthaben zählen!

• Erstellen Sie eine kostenlose Hochzeitswebsite mit Norwegian Cruise Line, mit der Sie alle Ihre Freunde und Verwandten teilhaben lassen. Ein Link zu Ihrer Hochzeits- und Hochzeitsreisenliste sollte dabei nicht fehlen.