Suspended Sailings Information

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Stand: 20. Mai 2020 – Ihre Sicherheit steht bei uns an erster Stelle, sowohl an Bord unserer Schiffe, als auch an Land. Aufgrund der aktuellen, weltweiten Krise verlängern wir die Suspendierung aller Kreuzfahrten unserer Flotte bis zum 31. Juli 2020. Wir möchten uns bei jedem von Ihnen für Ihre Geduld und Ihr Verständnis bedanken. Wir werden gemeinsam – stärker als je zuvor – an Ihren Lieblingsort zurückkehren: das Meer.

Gäste mit aktiven Reservierungen stornierter Kreuzfahrten haben automatisch einen Gutschein für künftige Kreuzfahrten in Höhe von 125 % oder 150 % erhalten, der für beliebige Kreuzfahrten mit Norwegian Cruise Line bis zum 31. Dezember 2022 eingelöst werden kann.

Tage der Einschiffung
Gutschein für künftige Kreuzfahrten
13. bis 17. März 2020 150 % des Reisepreises
18. März bis 31. Juli 2020 125 % des Reisepreises

Darüber hinaus bieten wir Ihnen zusätzliche 20 % Rabatt, wenn Sie bis zum 31. Mai 2020 Ihren Gutschein für künftige Kreuzfahrten für die Buchung einer Kreuzfahrt mit einem Tag der Einschiffung zwischen dem 1. Oktober 2020 und dem 31. Dezember 2022 einlösen! Wenn Sie Ihre Reservierung vornehmen oder online buchen, wird der Rabatt automatisch abgezogen.

Gäste, die für stornierte Kreuzfahrten mit einem ursprünglichen Abfahrtsdatum ab dem 15. Mai 2020 keinen Gutschein für künftige Kreuzfahrten erhalten möchten, können eine geringere Rückerstattung auswählen, die über die ursprüngliche Zahlungsmethode innerhalb von 90 Tagen nach der Übermittlung des Rückerstattungsformulars gutgeschrieben wird. Das Formular kann hier abgerufen werden und muss für Kreuzfahrten mit einem Abreisedatum bis zum 2020. Juni bis spätestens 27. Mai 2020 übermittelt werden.

Rückerstattungsanträge für Kreuzfahrten mit einem ursprünglichen Abfahrtsdatum im Juli 2020 können zwischen dem 8. und 26. Juni 2020 auf dieser Seite eingereicht werden.

Gäste, die für stornierte Kreuzfahrten mit einem ursprünglichen Abfahrtsdatum zwischen dem 1. und 31. Juli keinen Gutschein für künftige Kreuzfahrten erhalten möchten, können eine geringere Rückerstattung auswählen, die über die ursprüngliche Zahlungsmethode innerhalb von 90 Tagen nach der Übermittlung des Rückerstattungsformulars gutgeschrieben wird. Das Formular wird ab dem 8. Juni 2020 um 9:00 a.m. Eastern Standard Time (USA) hier zur Verfügung gestellt. Rückerstattungsanträge müssen bis spätestens 19. Juni 2020, 11:59 p.m. EST eingereicht werden.

Ausgesetzte KreuzfahrtenWISSENSWERTES

Letzte Aktualisierung: 20. Mai 2020

Welche Kosten sind in dem Guthaben für zukünftige Kreuzfahrten (FCC) inkludiert?

Die folgenden Leistungen sind im FCC inkludiert:

  • Reisepreis und Gebühren
  • Flüge, die über Norwegian Cruise Line gebucht wurden
  • Hotel- und Landausflüge, die bei Norwegian Cruise Lines gebucht wurden
  • Landausflüge, die bei Norwegian Cruise Lines gebucht und im Voraus bezahlt wurden
  • Im Voraus bezahlte Trinkgelder
  • Getränke- und Dining-Trinkgelder (falls sie Teil des FAS-Angebots sind)
  • Aufpreis für das Free at Sea-Paket: € 99 p. P.
Will Tour Conductors (TC’s) be protected for affected canceled bookings?

Yes, all Tour Conductors will be protected for active bookings as of 3:00 PM EST on March 13, 2020. Please note that this is a manual process. We will need time to create appropriate processes for each group. We will continue to provide process updates as these are made available.

Werden Kosten erstattet, die aufgrund des Rücktritts aus eigener Tasche bezahlt werden mussten?

Wir wissen und bedauern, dass betroffenen Gästen durch diese Änderung unerwartete Kosten entstehen, allerdings können diese leider nicht erstattet werden. Wir empfehlen, dass Gäste, die einen Reiseschutz gebucht oder eine unabhängige Reiseversicherung abgeschlossen haben, über ihren Anbieter Ansprüche geltend machen.

Welche Gäste der jeweiligen Buchung erhalten den FCC?

Der FCC geht an jeden einzelnen Gast der Buchung, auf Grundlage der Aufschlüsselung nach Gast.

Kann man eine neue Buchung abschließen, bevor man den FCC für eine stornierte Buchung erhalten hat?

Das ist definitiv möglich. Allerdings muss ein für eine betroffene Kreuzfahrt gewährter FCC zuerst erstellt und dem Profil des Gasts gutgeschrieben werden. Nachdem der FCC dem Profil des Gasts gutgeschrieben wurde, kann er für eine bestehende oder eine neue Buchung eingelöst werden.

Was passiert, wenn auf der stornierten Buchung ein vorheriger FCC verwendet wurde?

Der ursprüngliche FCC wird auf das Gastprofil zurückgebucht und der Gast erhält außerdem einen neuen FCC über den Restbetrag.

Wofür kann der FCC genutzt werden?

Sämtliche FCC-Bonusbeträge werden auf den Reisepreis angerechnet. Der ursprüngliche FCC kann folgendermaßen eingesetzt werden, sofern der komplette Betrag vorhanden ist:

  • Reisepreis
  • Nicht provisionsfähige Zuschläge
  • Staatliche Gebühren und Abgaben
  • Vorab bezahlte Trinkgelder
  • Getränke- und Dining-Trinkgelder (falls sie Teil der Free at Sea-Promotion sind)
  • Flüge, die über Norwegian Cruise Line erworben wurden
  • Hotelzimmer, die über Norwegian Cruise Line reserviert wurden
  • Landausflüge, die über Norwegian Cruise Line reserviert wurden
  • Vorab gebuchte und bezahlte Landausflüge
  • Transfers
  • Essential-, Booksafe Standard- oder Platinum- Reiseschutzversicherung (sofern diese für die ausgesetzte Kreuzfahrt erworben wurde)
Gibt es etwas, wofür der FCC nicht genutzt werden kann?

Der FCC kann für Folgendes nicht genutzt werden:

  • Annehmlichkeiten
  • Restaurant-/Getränkepakete, die nicht Teil des Free at Sea-Programmes sind
  • Internetpakete, die nicht Teil des Free at Sea-Programmes sind
  • Landausflüge, die an Bord gebucht wurden
  • Bordguthaben
  • Wasser-/Softdrink-Pakete
  • Wein in der Flasche
  • Bon-Voyage-Geschenke und Feierpakete
  • Fotopakete
Sind FCC übertragbar?

Ja. Ab dem 18. Mai 2020 sind der gesamte Betrag für alle ursprünglich ausgesetzten Kreuzfahrten im Jahr 2020 sowie Gutscheine für künftige Kreuzfahrten (FCC) im Rahmen von Peace of Mind übertragbar. Um einen FCC zu übertragen, beachten Sie bitte die folgenden Anweisungen, die es uns ermöglichen, Sie bestmöglich zu unterstützen:

  • Anfragen per E-Mail an: fcctransfer@ncl.com
  • Betreff: FCC TRANSFER REQ – Coupon ID #XXXXXXXX
  • Die E-Mail sollte Folgendes beinhalten:
    Eine E-Mail des ursprünglichen Empfängers des FCC, in der eine Übertragung angefordert wird.
    Sollte diese E-Mail nicht enthalten sein, wird die Anfrage zur Übertragung abgelehnt.
    Ausgefülltes Formular für FCC-Übertragunganfragen. Bitte füllen Sie für jeden neuen Besitzer ein Formular aus. Beispiel:
  • Name des Buchungsberaters: John Smith
    Ursprüngliche Reservierungsnummer: 12345678
    Kunden-ID des ursprünglichen FCC-Empfängers: 111111111
    Kunden-ID des neuen FCC-Inhabers: 222222222
    FCC-Gutscheinnummer(n): 98765432 und 45612378
  • In den ersten Wochen erwarten wir eine hohe Anzahl entsprechender Anfragen. Planen Sie für die Bearbeitung der Übertragungsanfrage bitte mit mindestens 3 bis 7 Werktagen.
  • Nur der komplette Betrag des ursprünglichen FCC kann übertragen werden. Teilbeträge können nicht übertragen werden.
  • Bitte beachten Sie, dass Restbeträge von teilweise eingelösten Gutscheinen nicht übertragen werden können.
  • FCC, die im Rahmen von Peace of Mind und für ausgesetzte Kreuzfahrten ausgestellt wurden (darunter auch die zusätzlichen FCCs in Höhe von 25 % und 50 % des Reisepreises für ausgesetzte Kreuzfahrten) können übertragen werden.
    FCC, die für Versicherungen ausgestellt wurden, können nicht übertragen werden.
  • Wenn die Übertragung durchgeführt wurde, ist der Empfänger der neue Eigentümer und der vorherige Eigentümer kann keine Rückübertragung anfordern.
  • Sobald die Übertragung vorgenommen wurde, erhalten Sie eine Bestätigung als Antwort auf Ihre ursprüngliche E-Mail. Ab diesem Zeitpunkt kann der Empfänger den Gutschein für die gewünschte Reservierung benutzen.
Kann man spezielle, in Anspruch genommene Angebote von der stornierten Reservierung auf die zukünftige Buchung übertragen?

Bei einer Stornierung werden alle speziellen Promotionen, Angebote und Vorteilsleistungen von der Reservierung entfernt und können nicht auf zukünftige Buchungen übertragen werden. Bei zukünftigen Reservierungen gelten die zum Zeitpunkt der Buchung gültigen Preise und Angebote.

Was passiert, wenn ich bereits zuvor eine Rückerstattung beantragt habe und nun den zusätzlichen FCC erhalten möchte?

Bei uns sind bereits zahlreiche Fragen von Gästen eingegangen, die ihre Pläne geändert haben. Falls Sie ebenfalls Ihre Pläne geändert haben und den zusätzlichen FCC erhalten möchten, füllen Sie bitte dieses Online-Formular aus.