Premium Plus Getränkepaket – Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bitte beachten Sie, dass sich die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen speziell auf den Kauf des Premium-Plus-Getränkepakets beziehen. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen für das kostenlose Premium-Getränkepaket (Free at Sea-Angebot) finden Sie hier.

Premium Plus Getränkepaket:

Sie müssen zum Zeitpunkt der Kreuzfahrt mindestens 21 Jahre alt sein, um jegliches alkoholische Paket kaufen und Alkohol konsumieren zu können. Näheres erfahren Sie in unseren Alkoholkonsumrichtlinien für Gäste.

Jede betreffende Person in der Kabine und in weiteren Kabinen muss Pakete mit der gleichen Zahlungsmethode für die gesamte Kreuzfahrtlänge erwerben.

Die Pakete können nicht geteilt werden, sind nicht übertragbar und können nicht erstattet werden.

Anspruchsberechtigte Gäste erhalten zwei Getränke pro Person pro Transaktion.

Inkludiert alle Getränke, die im Glas serviert werden. Die Auswahl der Getränke kann an Bord ohne Vorankündigung geändert werden.

Inbegriffen sind Erfrischungsgetränke, frisch gepresste Säfte, Wasser aus der Flasche (still und mit Kohlensäure), Energiegetränke, alkoholfreies Bier, Weindispenser und Kaffeespezialitäten.

Inbegriffen sind Erfrischungsgetränke, frisch gepresste Säfte, Wasser aus der Flasche (still und mit Kohlensäure), Energiegetränke, alkoholfreies Bier, Weindispenser und Kaffeespezialitäten.

Auf nicht ausgewählte Weine (inkl. Champagner und Sekt), Wein- und Spirituosenerlebnisse, Verkostungen oder Weinproben, die an Bord erworben werden, wird ein Rabatt von 40 % gewährt.

Ausgeschlossen sind: Zimmerservice, Minibar-Käufe, Verkaufsautomaten oder Weinflaschenkäufe vor Beginn der Kreuzfahrt.

Die Rechnung der Gäste weist möglicherweise die bei bestimmten Häfen oder Routen geltenden Steuern und/oder Mehrwertsteuer aus.

Das Paket kann nur in Restaurants, Lounges, Bars an Bord und Great Stirrup Cay genutzt werden.

Das Angebot gilt nicht in Harvest Caye oder auf Kreuzfahrten von zwei (2) oder weniger Tagen.

Ein Trinkgeld und eine Servicegebühr für Getränke in Höhe von 20 % werden auf jedes Paket angerechnet.

Es erfolgt keine Erstattung, wenn der Gast nicht alle im Paket inkludierten Getränke konsumieren kann.

Der Paketpreis kann sich ändern.

Es können weitere Bestimmungen gelten.

Nach oben