Niigata

Japan

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Kreuzfahrten nach Niigata

Niigata ist seit 4,000 Jahren bewohnt und strotzt nur so vor Geschichte und Schönheit. Es liegt direkt am Japanischen Meer an der Mündung des längsten Flusses des Landes – ideale Voraussetzungen für eine florierende Landwirtschaft. Tatsächlich ist Niigata der landesweite Hauptproduzent von Reis, was auch ein Grund für die mehr als 90 regionalen Sake-Brauereien ist. Ganz zu schweigen von den Meeresfrüchten der Region. Gourmets werden hier zwischen zarten Shrimps, Krabben und verschiedenen Fischarten ihr persönliches Paradies finden. Dieses ideale Klima und die nährstoffreiche Erde sorgen außerdem für bunte, endlos erscheinende Tulpenfelder. Kommen Sie also hungrig und bringen Sie Ihre Kamera mit!

Das ist WISSENSWERT

  • Name und Ort des Hafens
    Hafen von Niigata; das Schiff LEGT an diesem Hafen AN.
  • Zeitzone
    Japanische Standardzeit (JST) (UTC/GMT + 9)
  • Sprache

    Die Landessprache ist Japanisch.


    Auf Japanisch bedankt man sich mit „Arigatou“.


    Eine formellere Version lautet „Doumo Arigatou“.


  • Währung und Einkaufsmöglichkeiten

    Die lokale Währung in Niigata ist der Yen (im Japanischen wird das Y nicht ausgesprochen).


    Zum Kauf angeboten werden zum Beispiel handgeschmiedete Metallprodukte, Sake, Koshihikari (Sushireis der höchsten Qualität), 16-seitige Essstäbchen von Marunao und Murakami-Lackarbeiten.


    • Bekannt für
      Als eine der fünf ältesten Hafenstädte Japans ist Niigata als das Land von Reis und Sake bekannt. Im Bahnhof von Niigata können Sie mehr als 100 Sorten Sake kosten, die per Automat ausgeschenkt werden.
    • Interessante Tatsache Nr. 1
      Viele berühmte Manga- und Anime-Künstler stammen aus Niigata. Museen wie das Manga House und das Manga Animation Museum wurden 2013 zu Ehren dieser Kunstform eröffnet.
    • Interessante Tatsache: Feinschmecker
      Sushi ist ein absolutes Muss. In Niigata kommen der beste Sushireis und der frischeste Fisch zusammen. Probieren Sie eine Kiwami-Platte (zu Deutsch „das Beste“) mit 10 Stücken Sushi.
    • Interessante Tatsache: Wahrzeichen
      Das höchste Gebäude in Niigata, Toki Messe, bietet atemberaubende Aussichten vom kostenlos zugänglichen 31. Stock. Pier Bandai ist Japans Antwort auf Pike Place Market in Seattle. Nichts wie hin!
Benötigen Sie Hilfe bei der Planung Ihrer perfekten Kreuzfahrt?
0611 3607 0