Busan

Südkorea

Kreuzfahrten nach Busan

Busan ist die zweitgrößte Stadt Südkoreas und eine harmonische Mischung aus uralter Kultur und modernem, weltoffenem Flair. Die Skyline und die Bampo-Brücke sind zwei der Sehenswürdigkeiten Busans. Die altertümlichen buddhistischen Tempel und Gebäude bewahren die Essenz der koreanischen Geschichte und Kultur. Die Vielfalt der Naturlandschaften Busans ist ebenso fesselnd, von kilometerlangen, unberührten Stränden bis zu weitreichenden Berggebieten. In Busan liegt auch einer der größten Handelshäfen der Welt. Die zunehmende Beliebtheit für Tourismus und Handel machen diese südkoreanische Stadt zu einem Ziel, dass Sie nicht verpassen sollten.

Das ist WISSENSWERT

  • Name und Ort des Hafens
    Hafen von Busan; das Schiff wird an diesem Hafen ANLEGEN.
  • Zeitzone
    KST (Koreanische Normalzeit UTC/GMT + 9 Stunden
  • Sprache
    Die Landessprache ist Koreanisch.
  • Währung und Einkaufsmöglichkeiten
    Südkoreanischer Won (KRW)
    • Besichtigungsmöglichkeiten
      Organisierte Landausflüge zu Sehenswürdigkeiten, Museen, für Feinschmecker, Weinproben. Taxis, Shuttlebusse und Busse stehen zur Verfügung.
    • Bekannt für
      Die am südlichsten Zipfel der Koreanischen Halbinsel gelegene Stadt Busan ist die zweitgrößte Stadt Südkoreas und die größte Hafenstadt des Landes.
    • Interessante Tatsache Nr. 1
      Shinsegae Centum City ist das größte Einkaufszentrum der Welt und bietet auf zahlreichen Stockwerken alles, was das Herz begehrt – Geschäfte, Restaurants, Schönheitssalons und sogar eine Golfanlage.
    • Interessante Tatsache: Wahrzeichen
      Das Koreanische Nationalmuseum und das National Folk Museum of Korea befinden sich auf dem Gelände des Gyeongbokgung-Palastes, der vor sechs Jahrhunderten vom Gründer der Joseon-Dynastie errichtet wurde.
Benötigen Sie Hilfe bei der Planung Ihrer perfekten Kreuzfahrt?
0611 3607 0