Cristóbal

Panama

Kreuzfahrten nach Cristóbal

Sichern Sie sich bei der Einfahrt in die karibische Hafenstadt Colón einen guten Platz an Deck, um die Aussicht zu genießen. Und was für eine Aussicht! Vor Ihnen liegt die Einfahrt vom Atlantik in den berühmten Panamakanal. Getrieben von dem Wunsch, Kalifornien (und den Goldrausch) so schnell wie möglich zu erreichen, war diese betriebsame Stadt im 19. Jahrhundert die Endstation der Panama Railroad. Heute beherbergt die wunderschöne Stadt Kanalzonen und US-amerikanische Militärstützpunkte. Entdecken Sie mehr von Cristóbal auf einer Kreuzfahrt durch den Panamakanal!

Das ist WISSENSWERT

  • Name und Ort des Hafens
    Hafen von Cristóbal
    Das Schiff LEGT an diesem Hafen AN.
  • Zeitzone
    EST (Eastern Standard Time)
    UTC/GMT -5 Stunden
  • Sprache
    Die Landessprache ist Spanisch. „Guten Tag“ auf Spanisch: „Hola“
  • Währung und Einkaufsmöglichkeiten
    Balboa (PAB)
    Kaufen Sie farbenfrohe Korbwaren und gestricktes Kunsthandwerk.
    • Besichtigungsmöglichkeiten
      Am besten erkunden Sie die Stadt per Taxi. Es gibt organisierte Landausflüge zu den Sehenswürdigkeiten.
    • Bekannt für
      Am besten erkunden Sie die Stadt per Taxi. Es gibt organisierte Landausflüge zu Sehenswürdigkeiten und zum Strand.
    • Interessante Tatsache Nr. 1
      Am besten bekannt als das Tor zu den Schleusen von Miraflores, ist in Cristobal auch die erste transkontinentale Eisenbahn der Welt beheimatet. Versäumen Sie nicht, die Gatun-Schleusen zu besichtigen.
    • Interessante Tatsache: Wahrzeichen
      Besuchen Sie das Dorf Embera, in dem Sie die Kultur der Ureinwohner Panamas mit Kanufahrten, Tänzen, Korbflechten und Schmuckherstellung erleben können.
Benötigen Sie Hilfe bei der Planung Ihrer perfekten Kreuzfahrt?
0611 3607 0