Kobe (Osaka)

Japan

Kreuzfahrten nach Osaka

Kobe liegt zwischen den Bergen und dem Meer und ist die sechstgrößte Stadt Japans. Es ist eine Hafenstadt voller Kultur und leckerer Speisen. Das nach seinem Ursprung benannte Kobe-Rind ist eine der Delikatessen, die Sie in einem der vielen Gourmet-Restaurants genießen können. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, den Ikuta-Schrein, einen der ältesten Shinto-Schreine Japans, zu besuchen – oder besuchen Sie ein Museum, um mehr über die Kultur der Region zu erfahren. Für einen Rundumblick auf die pulsierende Stadt sollten Sie im Rahmen einer der vielen Aktivitäten einen der nahegelegenen Berggipfel erkunden.

Das ist WISSENSWERT

  • Name und Ort des Hafens
    Hafen von Osaka (Tempozan Wharf-3 1-chome, Kaigan-dori, Minato-ku, Osaka). Ihr Schiff legt an diesem Hafen an.
  • Zeitzone
    JST (Japanische Normalzeit UTC/GMT + 9 Stunden
  • Sprache
    Die Landessprache ist Japanisch.
  • Währung und Einkaufsmöglichkeiten
    Die Landeswährung ist der Japanische Yen (JPY)
    • Besichtigungsmöglichkeiten
      Organisierte Landausflüge
    • Bekannt für
      Wahrscheinlich denken Sie bei dieser Stadt an das köstliche Rindfleisch mit demselben Namen, aber dies ist nur der Ausgangspunkt für die Küche und Kultur in Kobe, einer aufstrebenden, internationalen Metropole.
    • Interessante Tatsache Nr. 1
      Der Nada-Distrikt in Kobe ist Japans führende Region zur Produktion von Sake (Reiswein) mit einer Vielzahl von Sake-Brennereien. Erforschen Sie ihn, lernen Sie sein Herstellungsverfahren kennen und verkosten Sie ihn.
    • Interessante Tatsache: Feinschmecker
      Osaka ist berühmt für Gyoza, Ramen und Kobe-Rind. Wenn Sie etwas wirkliche lokale Spezialität kosten möchten, versuchen Sie Matsuzaka-Rind (ein gut gehütetes Geheimnis).
Benötigen Sie Hilfe bei der Planung Ihrer perfekten Kreuzfahrt?
0611 3607 0