Patmos

Griechenland

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!

Kreuzfahrten nach Patmos

Die Insel Patmos mit ihren idyllischen Stränden und Buchten sowie wunderschönen historischen, höher gelegenen Anwesen ist ein beliebter Rückzugsort der Schönen und Reichen. Obwohl viele Reisende vor allem durch die wunderschöne Natur und Abgeschiedenheit angelockt werden, ist die Insel ebenfalls berühmt dafür, dass der Apostel Johannes hier die „Offenbarung des Johannes“ geschrieben haben soll. Vom Besuch des Klosters der Apokalypse – zu dem auch eine Kapelle über der Höhle gehört, in der der Heilige Johannes lebte und seine Offenbarung empfing – bis zum Sonnenbaden an den Kieselstränden und Spaziergängen durch malerische Dörfer. Die Erkundung von Patmos wird zu einem entspannenden und unvergesslichen Tag im Mittelmeer.

Das ist WISSENSWERT

  • Name und Ort des Hafens
    Der Hafen von Patmos.
  • Zeitzone
    EEST (Osteuropäische Sommerzeit) UTC/GMT +3
  • Sprache
    Auf Patmos wird Griechisch gesprochen.
  • Währung und Einkaufsmöglichkeiten
    Die lokale Währung auf Patmos ist der Euro. Im reizenden Städtchen Chora erwarten Sie Kunstgalerien, elegante Boutiquen und Cafés, die beim Schlendern durch die malerischen Straßen zum Verweilen einladen. 
    • Bekannt für
      Der Heilige Johannes soll auf Patmos gelebt und seine Offenbarung empfangen haben, die ihn dazu bewegt hat, die „Offenbarung des Johannes“ zu schreiben. Jedes Jahr pilgern tausende Menschen hierher, um die Höhle zu besuchen.
    • Wichtig
      Der Heilige Johannes soll auf Patmos gelebt und seine Offenbarung empfangen haben, die ihn dazu bewegt hat, die „Offenbarung des Johannes“ zu schreiben. Jedes Jahr pilgern tausende Menschen hierher, um die Höhle zu besuchen.
    • Interessante Tatsache Nr. 1
      Das Griechische Parlament hat Patmos im Jahr 1981 zur „heiligen Insel“ erklärt. Neben dem „Kloster der Apokalypse“ befinden sich auf der kleinen Insel zwei weitere, jahrhundertealte Kloster.
    • Interessante Tatsache Nr. 2
      Der Strand „Psili Ammos“ ist einer der entlegendsten Strände der Insel, da er nur per Boot oder halbstündiger Wanderung über felsiges Gelände erreicht werden kann – perfekt für Abenteurer, die sich etwas Ruhe wünschen.

Inklusive Zwischenstopp in Patmos KREUZFAHRTROUTEN

Benötigen Sie Hilfe bei der Planung Ihrer perfekten Kreuzfahrt?
0611 3607 0