WISSENSWERTES ZU SPEZIALITÄTENRESTAURANT-PAKETEN

WO KANN ICH EIN SPEZIALITÄTENRESTAURANT-PAKET KAUFEN?

Online im Bereich „Dining“ auf ncl.com/myncl oder über die Reservierungsabteilung von Norwegian unter 0611 3607 0. Das Paket kann auch am ersten oder zweiten Kreuzfahrttag an Bord erworben werden. Sie können es telefonisch oder direkt im Restaurant buchen. Bei drei- und viertägigen Kreuzfahrten kann dieses Paket nur am ersten Tag Ihrer Reise erworben werden.

GIBT ES EINE MINDEST-/HÖCHSTANZAHL VON MAHLZEITEN?

Es ist eine Mindestanzahl von 3 Mahlzeiten erforderlich und die Anzahl der erworbenen Mahlzeiten darf die Dauer der Kreuzfahrt nicht übersteigen.

WENN MEINE REISEBEGLEITER KEIN DINING-PAKET WÜNSCHEN, MÜSSEN SIE ES DENNOCH KAUFEN?

Nein, Spezialitätenrestaurant-Pakete werden einzeln erworben.

IN WELCHEN LOKALEN KANN ICH MEIN SPEZIALITÄTENRESTAURANT-PAKET EINLÖSEN?

Spezialitätenrestaurantpakete gelten in den folgenden Spezialitätenrestaurants: Steakhouse, French, Italian, Churrascaria, Teppanyaki, Mexican, BBQ und Margaritaville at Sea.

Gäste können auch in anderen ausgewählten Restaurants speisen. Bei Nutzung einer Spezialitätenrestaurantpaket-Mahlzeit gelten in diesem Fall die folgenden Aufpreise (pro Person):

  • Bayamo – $10 USD
  • Cirque Dreams – $10 USD reguläre Plätze/$15 USD exklusive Plätze/$35 USD VIP-Plätze (Breakaway)
  • Ocean Blue – $10 USD (außer Seafood Extravaganza)
  • Pincho Tapas Bar – $7 USD
  • Sushi – $7 USD
  • Supper Club – $15 USD

WIE KANN ICH TISCHRESERVIERUNGEN FÜR DAS SPEZIALITÄTENRESTAURANT-PAKET VORNEHMEN?

Nach dem Kauf können Sie Reservierungen online im Bereich „Dining“ auf ncl.com/myncl oder über die Reservierungsabteilung von Norwegian unter 0611 3607 0 vornehmen. An Bord können Sie Reservierungen auch telefonisch oder persönlich im gewünschten Restaurant vornehmen.

Reservierungen für Cirque Dreams und den Supper Club können Sie online im Bereich „Entertainment“ bzw. persönlich an der Kartenverkaufsstelle an Bord vornehmen.

KÖNNEN RESERVIERUNGEN FÜR ZUSAMMENREISENDE GÄSTE VORGENOMMEN WERDEN, AUCH WENN NICHT ALLE REISENDEN AM PAKET BETEILIGT SIND?

Ja. Befolgen Sie dazu die vorstehende Anleitung. Hinweis: Für alle Gäste, die nicht das Spezialitätenrestaurant-Paket gebucht haben, wird ein Aufpreis berechnet.

KANN ICH MIT MEINEM SPEZIALITÄTENRESTAURANT-PAKET EIN ABENDESSEN FÜR EINE ANDERE PERSON BEZAHLEN?

Spezialitätenrestaurant-Pakete werden individuell verkauft und sind nicht übertragbar. Wenn Sie jemanden zum Abendessen einladen möchten, müssen Sie den üblichen Preis bezahlen.

WOHER WISSEN DIE RESTAURANTANGESTELLTEN, DASS ICH DAS SPEZIALITÄTENRESTAURANT-PAKET ERWORBEN HABE?

Ihre Schlüsselkarte wird entsprechend codiert und mit einem Aufkleber gekennzeichnet. Bevor Sie bedient werden können, müssen Sie Ihre Schlüsselkarte vorzeigen. Halten Sie sie immer griffbereit.

IST DAS TRINKGELD IM PREIS DES SPEZIALITÄTENRESTAURANT-PAKETS INBEGRIFFEN?

Nein, Trinkgelder und Servicegebühren in Höhe von 20 % werden automatisch zum Preis des Pakets hinzugerechnet.

GIBT ES GERICHTE, DIE IM SPEZIALITÄTENRESTAURANT-PAKET NICHT ENTHALTEN SIND?

Alle Gerichte auf den Speisekarten der Spezialitätenrestaurants sind inklusive. Es können zusätzliche Kosten für Hauptgerichte anfallen.

Ausnahmen für optionale Aufpreise gelten in folgenden Fällen: Seafood Extravaganza im Ocean Blue und Seafood Platter in der Raw Bar. Bei der Bestellung dieser Gerichte entfällt der Aufpreis.

SIND ALKOHOLISCHE GETRÄNKE IM SPEZIALITÄTENRESTAURANT-PAKET INBEGRIFFEN?

Spezialitätenrestaurant-Pakete beinhalten keine alkoholischen Getränke. Wir bieten jedoch zahlreiche unterschiedliche Getränkepakete wie etwa das ultimative Getränkepaket, Cork & Caps und Viva Vino an. Weitere Informationen zu unseren Getränkepaketen finden Sie unter „Pakete an Bord“ auf ncl.com oder erkundigen Sie sich direkt in einer der Bars an Bord unseres Schiffes am ersten Reisetag.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Spezialitätenrestaurant-Pakete (SDP) können vorab online und während der ersten zwei Tage der Reise an Bord erworben werden. Auf 1- und 2-tägigen Kreuzfahrten werden keine SDP angeboten. Für 3-tägige Kreuzfahrten ist der Kauf von SDP nur am 1. Tag möglich. Eine Rückerstattung von nicht genutzten Mahlzeiten ist nicht möglich. SDP sind personengebunden und nicht übertragbar. SDP enthalten keine Getränke. Für zusätzliche Hauptgerichte werden Aufpreise berechnet. Ein Trinkgeldaufschlag von 20 % wird zum Paketpreis dazugerechnet. Für SDP sind keine Kinderpreise verfügbar. Wir empfehlen unseren Gästen, Dining-Reservierungen vorab über ncl.com/myncl vorzunehmen. Für SDP-Gäste sind keine Reservierungen erforderlich. Allerdings unterliegen an Bord getätigte Reservierungen der Verfügbarkeit. SDP-Mahlzeiten können in den folgenden Restaurants eingenommen werden: Steakhouse, French, Italian, Churrascaria, Teppanyaki, Mexican, BBQ und Margaritaville at Sea. Die Dining-Optionen variieren je nach Schiff. Für einen Aufpreis können Sie die SDP-Mahlzeiten in Restaurants mit Entertainment und in bestimmten À-la-carte-Restaurants genießen. Für SDP-Gäste gelten die folgenden Aufpreise anstelle der vollen Aufpreise/À-la-carte-Preise: Bayamo – $10 USD, Cirque Dreams – $10 USD Reguläre Plätze/$15 USD Premium-Plätze/$35 USD VIP-Plätze (Breakaway), Ocean Blue – $10 (außer für die Seafood Extravaganza, für die der Aufpreis entfällt); Pincho Tapas Bar – $7 USD; Raw Bar – $7 USD (außer für die Seafood Platter, für die der Aufpreis entfällt); Sushi – $7 USD; Supper Club – $15 USD. Bei Nutzung der Aufpreisoption wird diese Mahlzeit vom SDP abgezogen. Das SDP gilt nicht für folgende Einrichtungen/Veranstaltungen: Zimmerservice, Minibar, Food Republic, District Brewhouse, Hot Rock, The Bake Shop, Coco's, O' Sheehan's Ice Cream Bar, Gelato, Menüs für besondere Anlässe und Feiertage (Neujahr, Weihnachten usw.), Jazz-Brunch, Wine Lovers- und Murder Mystery-Mittagessen.

Nach oben