12 Tage Kreuzfahrt auf der Norwegian Spirit

ab Sydney, Australien

Kreuzfahrten bereits ab
2923
pro Person/EUR
Cruise Card
12 Tage, 10 Häfen, 1 wunderbarer Urlaub.
Anlaufhafen
Sydney, Australien
  • /sites/default/files/SYD-LG2-950x320.jpg

Der Hafen von Sydney ist ein Drehkreuz, an dem es viel zu sehen und zu unternehmen gibt. Dieser Teil der Stadt ist Heimat des kultigen Opernhauses und wird Sie bestimmt zu weiteren Erkundungen anlocken. Bewundern Sie die Skyline, schwimmen Sie an einem Strand im Hafen oder überqueren Sie die Sydney Harbour Bridge. Möchten Sie beim Surfen zusehen? Schnappen Sie sich Ihre Sonnenschutzcreme und ein Handtuch und verbringen Sie einen Tag am weltberühmten Bondi Beach, oder machen Sie einen Spaziergang an der malerischen Küste von Bondi zum Coogee Beach. Der Stadtteil „The Rocks" ist ein Mekka für Shopping-Fans mit einer reichen Vielfalt von Waren, von Holzschnitzereien und einzigartigen Kunstwerken bis zu Outback-Moden.

Anlaufhafen
Eden, Australien
  • /sites/default/files/QDN_MW_881x400 (3).jpg

In Eden sagt Ihnen der Name des Orts schon, was Sie hier vorfinden werden – eine schöne, natürliche Wunderwelt. Eden liegt an der rauen Küste von New South Wales in Australien und ist eingebettet zwischen Nationalparks, Wildnisgebieten und verlockenden Stränden. Es gilt als einer der besten Orte in Australien für die Austernzucht, bringen Sie also reichlich Appetit mit. In Eden und Umgebung finden Sie ein reichhaltiges Angebot an Outdoor-Aktivitäten zu Wasser und zu Land vor.

Anlaufhafen
Melbourne, Australien
  • /sites/default/files/MEL_MI_881x400.jpg

Einst wegen des Goldrausches die reichste Stadt der Welt, ist Melbourne mit seiner beeindruckenden Architektur, schicken Galerien und Boutiquen die Kulturhauptstadt Australiens. Winken Sie in einem Naturpark einem Wallaby zu oder beobachten Sie einen Koala ganz aus der Nähe. Bei einer Fahrt mit der „Puffing Billy" Dampflok durch die Berge und die Landschaft erhalten Sie ein Gefühl für das Land außerhalb der Metropolen. Zurück in der Stadt können Sie einen anderen Kulturkreis erkunden, Chinatown, die weltweit älteste chinesische Gemeinde.

Anlaufhafen
Burnie (Tasmanien), Australien
  • /sites/default/files/BWT_MI_881x400.jpg

Burnie, eine Gemeinde mit Kunsthandwerkern an der Nordwestküste Tasmaniens, blickt auf eine lange Geschichte zurück, Dinge wie handgemachte Käsesorten nach europäischer Art, Feinpapiere, Keramik und Single-Malt-Whisky herzustellen. Burnie ist von zugänglichem, unberührtem Gebiet umgeben und man kann dort immer noch kleine Pinguine oder das Schnabeltier, ein Säugetier mit Entenschnabel in freier Wildbahn, beobachten. Das vibrierende Einkaufsviertel erstreckt sich bis zum Strand, wo man in einem Café die Umgebung in aller Ruhe beobachten kann.

Malerische Kreuzfahrtveranstaltung
Milford Sound, Neuseeland
  • /cruises/assets/images/itinerary/itineraryRouteDefaultImage.jpg

Der Milford Sound, der in Wahrheit ein Fjord ist, wurde durch uralte Gletscher erschaffen und ist heute ein Höhepunkt des Fiordland-Nationalparks und UNESCO-Weltkulturerbe. Von seinem Anfangspunkt bis zur Mündung ins offene Meer ist er nur neun Meilen lang – aber was ihm an Länge fehlt, macht er durch seine majestätische Pracht wieder wett. Seine steilen Klippen, die mit dichtem Regenwald bedeckt sind, bieten eine atemberaubende Kulisse für mächtige Wasserfälle, neblige Regenbögen und das durch Tannine verdunkelte Wasser des Fjords. Unter seiner Oberfläche befindet sich die weltweit größte Population Schwarzer Korallen. Trotz des beeindruckend hohen jährlichen Niederschlags von 22 Fuß gibt es nur zwei dauerhafte Wasserfälle: Bowen Falls und Stirling Falls. Je nach Wetterlage können an jeder Ecke plötzlich Wasserfälle entstehen, die sich auf spektakuläre Weise ihren Weg den Berg hinab bahnen. Die berühmteste Sehenswürdigkeit des Milford Sound ist der Mitre Peak mit einer Höhe von 5.555 Fuß. Sein optisches Erscheinungsbild ähnelt einem Bischofshut, auch Mitra genannt, wodurch er zu seinem Namen gekommen ist. Fünf individuelle Bergspitzen geben ihm seine markante, unverwechselbare Form.

Malerische Kreuzfahrtveranstaltung
Machen Sie eine Fahrt durch den Dusky Sound
  • /cruises/assets/images/itinerary/itineraryRouteDefaultImage.jpg

Mit einer Länge von 25 Meilen und einer Breite von fünf Meilen an seinem breitesten Punkt ist der Dusky Sound der größte und spektakulärste Fjord im Fjordland-Nationalpark. Captain Cook benannte Dusky Sound 1770, als er in der Dämmerung an seinem Eingang vorbeifuhr. Drei Jahre später kehrte er zurück und blieb 47 Tage, in denen er und die Besatzung sein Schiff Resolution reparierten und erneuerten, nachdem sie 11.000 Seemeilen von Kapstadt gesegelt waren. Der Astronomer's Point zeugt noch heute von dieser Geschichte, denn an diesem Aussichtspunkt entfernte die Besatzung Bäume, damit der Astronom des Schiffes die Sterne lesen konnte. Dusky Sound ist nur per Boot oder Flugzeug zu erreichen und ist durch seine Abgeschiedenheit ein Paradies für Vögel und eine Brutstätte für Fiordlandpinguine. Diese gefährdeten Tiere sind durch ihre leuchtend gelben Augenbrauen leicht zu erkennen. Weitere Wildtiere, nach denen Sie Ausschau halten sollten, sind Seehunde am Seal Rock und südliche Glattwale am Preservation Inlet. Bei der Ankunft an Dusky Sound ist es üblich, einen guten Vorsatz zu fassen, wenn Sie an Resolution Island vorbeisegeln, die nach Cooks Schiff benannt ist.

Malerische Kreuzfahrtveranstaltung
Machen Sie eine Fahrt durch den Doubtful Sound
  • /cruises/assets/images/itinerary/itineraryRouteDefaultImage.jpg

Auch wenn der Doubtful Sound nicht wirklich eine Meerenge (engl. „sound“) ist, so ist er dennoch der zweitlängste Fjord Neuseelands – und die zweitbeliebteste Touristenattraktion des Landes. Immerhin belegt er trotzdem einen ersten Platz – und zwar als tiefster Fjord mit einer Tiefe von mehr als 1.300 Fuß. Der Doubtful Sound befindet sich am südwestlichen Ende des Landes und bahnt sich 24 Meilen weit seinen Weg, vorbei an kleinen Inselchen und grünenden Bergen, die von dichtem Regenwald überzogen sind. Bei den beeindruckenden Niederschlagswerten der Region (bis zu 240 Zoll) ist es nicht verwunderlich, dass der Regenwald hier so grünt und blüht – und es erklärt auch, warum die meisten Tage sehr feucht und neblig sind und die Wolken tief hängen. Doch wo Regen ist, gibt es auch Regenbögen! Vor allem rund um die vielen Wasserfälle, manche davon bis zu 2.000 Fuß tief, erleben Sie spektakuläre Kulissen. Der Doubtful Sound ist außerdem die Heimat vieler Seehunde, Schopfpinguine, Großer Tümmler und Wale. Da die Oberfläche des Wassers durch die Tannine der Wälder verdunkelt wird, kann das Sonnenlicht nicht einfallen, sodass selbst in den relativ seichten Bereichen (35 Fuß tief) Schwarze Korallen wachsen.

Anlaufhafen
Dunedin (Port Chalmers), Neuseeland
  • /sites/default/files/MI.ORR-2_950x320.jpg

Diese malerische Küstenstadt auf der Südinsel bietet eine Mischung einzigartiger Naturschönheiten und faszinierender Geschichte. Seltene Gelbaugenpinguine, Robben und der Königsalbatros sind hier in Dunedin heimisch. Genauso eindrucksvoll ist die viktorianische und edwardianische Architektur, die aus seinen Tagen als Ort des Goldrausches stammt. Neuseelands einziges Schloss liegt oberhalb der Stadt und bietet von seinen berühmten Gärten aus traumhafte Aussichten. Kaufen Sie am Ort hergestellte Andenken – handwerkliche und kunsthandwerkliche Stücke sowie solche aus Wolle oder Leder sind besonders beliebt.

Anlaufhafen
Akaroa, Neuseeland
  • /sites/default/files/AKA-LG2-950x320.jpg

In dieser historischen Siedlung, direkt an einem alten Vulkan gelegen, haben kleine Pinguine das Sagen. Bei dem ganzjährig milden Klima handelt es sich bei diesen kleinen fußhohen Bewohnern sicherlich nicht um Schneevögel. Die spektakuläre Umgebung lässt zahlreiche Outdoor-Aktivitäten zu, sowohl im geschützten Hafen als auch auf dem Festland. Die Cafés stellen Stühle ins Freie und exzellente lokale Boutiquen und Galerien offerieren erstklassige Kunstwerke. Kosten Sie auf jeden Fall das köstliche Fudge und traditionelle Käsesorten.

Anlaufhafen
Marlborough (Picton), Neuseeland
  • /sites/default/files/Picton-New-Zealand-shutterstock_313617830-MW-920x320.jpg

Um einen geschützten Hafen herum erbaut, ist Picton voller Cafés und Restaurants, in denen Sie wählen können (wir empfehlen Fisch und Chips). Ein Meeresmuseum und ein Aquarium gehören zu den beliebten Sehenswürdigkeiten in Picton. Aber die Stadt hat auch jede Menge an Erholungsaktivitäten zu bieten. Angeln, Delfinbeobachtung und Kajak fahren auf dem Meer gehören zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten in Picton. Laufen oder fahren Sie mit dem Fahrrad den Queen-Charlotte-Weg entlang oder verbringen Sie den Tag an den malerischen Marlborough Sounds. Nehmen Sie an einem der zahlreichen Weinausflüge teil (vorzugsweise nach der Fahrradtour). Und dann entspannen Sie sich einfach bei einem Rundgang durch die einheimischen Geschäfte, wo Sie Schmuckstücke wie handgefertigten Schmuck, Gemälde von einheimischen Künstlern und Holzschnitzereien finden können. Bevor Sie Picton wieder verlassen, sollten Sie unbedingt noch einmal Fisch und Chips probieren. So wird's in Picton gemacht!

Anlaufhafen
Napier, Neuseeland
  • /sites/default/files/NPE_MI_881x400.jpg

Napier nennt sich selbst die Art-déco-Welthauptstadt, aber sie ist auch ein wichtiges Reiseziel für Weinkenner. Das 1931 durch ein Erdbeben zerstörte Napier wurde im Art-déco-Stil wieder aufgebaut. Zusammen mit Miami Beach ist Napier mit seinen zahlreichen gut erhaltenen Gebäuden eines der besten Beispiele für diesen Stil. Machen Sie einen Spaziergang zur Marine Parade hinunter, einem von Bäumen gesäumten Boulevard mit Springbrunnen und Gärten oder fahren Sie aufs Land, wo Sie wunderschöne Ausblicke genießen, die erstklassigen Weingüter dieser Region besuchen und bei einem Glas Wein entspannen können.

Anlaufhafen
Tauranga, Neuseeland
  • /sites/default/files/TAU_MI_881x400.jpg

Erkunden Sie auf einem Rundgang Tauranga, das an der wunderschönen Bay of Plenty liegt. Und es gibt tatsächlich vieles, was man hier tun kann. Gehen Sie an den Strand oder entdecken Sie die hübschen Parks und die reichhaltige Geschichte Taurangas. Besuchen Sie ein bei einem Vulkanausbruch begrabenes Dorf – als Momentaufnahme festgehalten – ein faszinierendes, aber auch bewegendes Erlebnis. Machen Sie ein Selfie am Hell's Gate, einem treffend benannten Geothermalpark mit kochenden Pools, fantastischen Geysiren und Schlammbädern, von denen das größte Poutamu genannt wird, „die Himmelsleiter".

Anlaufhafen
Auckland, Neuseeland
  • /sites/default/files/AKL-LG2-950x320.jpg

Auckland, umgeben von ruhigen, goldenen Stränden, üppigen Wäldern und stimmungsvollen Küstenwanderwegen, ist ein Paradies für Naturfreunde. Von den 48 Vulkankegeln in der Umgebung hat man atemberaubende Panoramablicke auf die Stadt und den Hafen. Neuseelands größte Stadt ist auch ein Einkaufsparadies mit allem von Top-Designern bis zu Straßenmärkten. Erfahren Sie etwas über die indigenen Maori und nehmen Sie Kunstwerke oder Schmuck der Ureinwohner mit nach Hause. Die wunderschönen, vor Ort hergestellten Wollwaren eignen sich ebenfalls sehr gut als Geschenke.

Reisetermine und Preise
Kabinen
Genießen Sie Ruhe und Entspannung in unseren kreativen und luxuriösen Suiten, die nur über die exklusivste Ausstattung verfügen. Die raumhohen Fenster in unseren privaten Balkonkabinen bieten sich optimal für Sonnenanbeter und Sterngucker an. Unsere Außen- und Innenkabinen sind komfortabel eingerichtet und geschmackvoll dekoriert, damit Sie sich am Ende des Tages ruhig zurücklehnen und morgens entspannt in den Tag starten können.
  • Balkonkabine

  • Suite

  • Außenkabine

  • Innenkabine

Erleben Sie die Norwegian Spirit
Herzlich willkommen in Ihrem Traumurlaub.
  • 2014 Best Overall
    2014 Best Overall
  • 2020
    Zuletzt renoviert
  • 2,018
    Doppelbelegung
Dining
Unsere große Auswahl an kulinarischen Genüssen wird jedem Geschmack gerecht. Die im Reisepreis inkludierten Dining-Optionen beinhalten drei Hauptrestaurants, ein Selbstbedienungsbuffet und jede Menge legerer Cafés, Grillrestaurants und Bars mit Snacks zum Mitnehmen. Außerdem bieten unsere Hauptrestaurants eine täglich wechselnde Speisekarte, Empfehlungen des Chefkochs und sorgfältig ausgesuchte Weinempfehlungen, die Ihnen bei jedem Besuch ein neues, kulinarisches Abenteuer versprechen.
  • The Local

    The Local

  • Le Bistro

    Le Bistro

  • Gartencafé

    Gartencafé

Bars & Lounges
Es gibt so viele Bars und Lounges an Bord, dass es ein paar Tage dauern kann, bis Sie Ihren Favoriten gefunden haben. Probieren Sie beim nächsten atemberaubenden Sonnenuntergang einen neuen Jahrgang aus. Lassen Sie sich von unseren erfahrenen Barkeepern einen Cocktail empfehlen oder lehnen Sie sich mit Ihrem Lieblingsbier zurück und genießen Sie anregende Gespräche. Ob Sie Ihre Zeit mit alten Freunden verbringen oder neue Freundschaften schließen – machen Sie, wonach Ihnen gerade der Sinn steht.
  • Magnum's Champagne & Wine Bar

    Magnum's Champagne & Wine Bar

  • Spice H20

    Spice H20

  • Bliss Ultra Lounge

    Bliss Ultra Lounge

Entertainment
Mit unserem Entertainment-Angebot werden Sie sich garantiert nie langweilen. Strapazieren Sie Ihre Lachmuskeln bei unserer Comedy-Varietéshow im Stardust Theater. Feiern Sie bei dieser energiegeladenen Party mit, die die Klänge des Soul mit der Power des Rock 'n' Roll verbindet. Oder schlüpfen Sie in Ihr schönstes Outfit und tanzen Sie beim Norwegian's Night Out die ganze Nacht hindurch. An Bord der Norwegian Spirit ist immer Showtime.
  • Elements

    Elements

  • World Beat

    World Beat

  • Blazing Boots

    Blazing Boots

Aktivitäten
Von Bug bis Heck – bei Norwegian werden Ihnen genügend Aktivitäten an Bord geboten, um jede Minute Ihrer Kreuzfahrt auszufüllen. Kühlen Sie sich im Pool ab oder entspannen Sie sich in einem unserer überdachten Whirlpools auf dem Pooldeck. Möchten Sie Ihr Glück versuchen? Dann nehmen Sie an einem unserer zahlreichen Kasino-Spiele teil. Sollten Sie dann etwas Ruhe suchen, lassen Sie sich doch im Spa verwöhnen. Sie werden von dieser großartigen Auswahl einfach nicht genug bekommen.
  • Kasino

    Kasino

  • Sportplatz

    Sportplatz

  • Pooldeck

    Pooldeck

Spa
Bitte besuchen Sie das Spa, um die aktuellen Preise für alle Produkte und Angebote zu erfahren. Preisänderungen vorbehalten. Gäste müssen für unsere Spa-Behandlungen 18 Jahre oder älter sein. Ein Trinkgeld und eine Spa-Servicegebühr in Höhe von 18 % werden der Kasse hinzugefügt.
  • Bambusmassage

    Bambusmassage

  • Gesichtsbehandlungen

    Gesichtsbehandlungen

  • Entspannung

    Entspannung

Einkaufsmöglichkeiten
Sie haben beim Packen etwas vergessen? Keine Sorge! Unsere Geschenkshops an Bord verfügen über alles, was Sie brauchen, um Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Hier finden Sie eine Vielfalt an Souvenirs, Kosmetikartikel, Kleidung, Snacks und viele andere schöne Dinge. Gönnen Sie sich etwas aus unseren Duty-free-Shops und freuen Sie sich über tolle Rabatte auf Schmuck, Accessoires, Parfüm, Alkohol und Tabak.
  • Einkaufsmöglichkeiten für Schmuck

    Einkaufsmöglichkeiten für Schmuck

  • Duty-Free-Shops

    Duty-Free-Shops

  • Trade Routes

    Trade Routes

Erkunden Sie die beliebtesten Landausflüge

Informationen zu unseren Landausflügen sind für diese Reiseroute momentan leider nicht verfügbar.