Griechische Inseln: Santorin, Mykonos und Rhodos Griechische Inseln: Santorin, Mykonos und Rhodos Griechische Inseln: Santorin, Mykonos und Rhodos

7 Tage Kreuzfahrt auf der Norwegian Jade

Griechische Inseln: Santorin, Mykonos und Rhodos

ab Athen (Piräus), Griechenland

Erleben Sie einen wunderbaren Urlaub, auf dem Sie zahlreiche Legenden des Mittelmeers erforschen können. Fühlen Sie sich in Athen wie ein Gott oder eine Göttin, während Sie den Parthenon und andere historische Stätten besichtigen. Erleben Sie dann an Bord der Norwegian Jade an jedem Tag Ihrer Kreuzfahrt einen neuen Hafen. Begeben Sie sich in Rhodos auf eine Reise zurück in die Vergangenheit und erkunden Sie die „Akropolis von Lindos“ und die antiken Ruinen von Tempeln, Heiligtümern und Anwesen. Sie machen eine kurze Überfahrt mit der Fähre von Mykonos zur Insel Delos und entdecken die zahlreichen Ruinen aus dem Altertum. Der Legende nach ist das UNESCO-Weltkulturerbe der Geburtsort von Apollo and Artemis. Setzen Sie sich – oder tanzen Sie – in einem Restaurant in Santorin, wo Sie traditionelles griechisches Gyros, Wein und Musik genießen.
  • /sites/default/files/map-marked-blue.svg
    Lernen Sie an 7 Tagen die Highlights des Mittelmeers kennen.
  • /sites/default/files/ship-blue.svg
    Wir sind zurück mit neuen Kreuzfahrten im Sommer 2021!
Vorher
909
Jetzt
667
pro Person
7 Tage, 7 Häfen, 1 wunderbarer Urlaub.
Sehen Sie sich unsere Kreuzfahrten mit insgesamt 16 Reisedaten an.
Anlaufhafen
Athen (Piräus), Griechenland
  • /sites/default/files/PIR_03_AthensScenicCoast.jpg

Athen ist die Wiege der Zivilisation, die älteste Stadt Europas. Hier finden Sie nicht nur die Akropolis, sondern auch einige der bedeutendsten architektonischen Bauwerke und archäologischen Funde der westlichen Welt. Gleichzeitig ist Athen eine sehr moderne Stadt, eine außergewöhnliche urbane Mischung aus Kunst, Kultur, griechischer Küche und Einkaufsmöglichkeiten. Entdecken Sie mehr von Athen auf einer Kreuzfahrt in Europa!

Anlaufhafen
Heraklion (Kreta), Griechenland
  • /sites/default/files/HER.jpg

Obwohl es auf der griechischen Insel Kreta liegt, ist Heraklion reich an venezianischer Architektur aus der Zeit ihrer Herrschaft im 13. Jahrhundert, einschließlich der herrlichen befestigten Mauern. Verpassen Sie nicht den Besuch des Minoischen Palasts von Knossos, dem in der griechischen Mythologie mit der Legende des Minotaurus ein unsterbliches Denkmal gesetzt worden ist. Erforschen Sie Heraklion weiter auf einer Europa-Kreuzfahrt!

Anlaufhafen
Rhodos, Griechenland
  • /sites/default/files/Ports_RHO_MW_881x400.jpg

Diese griechische Insel, die direkt vor der türkischen Küste liegt, strahlt vor Schönheit und Geschichte. Machen Sie einen Spaziergang durch die befestigte Altstadt und bewundern Sie den beeindruckenden Großmeisterpalast. Schauen Sie sich die Stelle an, an der einst der Koloss von Rhodos, eines der vergangenen Weltwunder, stand und genießen Sie den Charme dieser bemerkenswerten, von Mauern umgebenen Stadt. Die Stadt Lindos mit ihren weißen Häusern, der antiken Akropolis und den atemberaubenden Ausblicken liegt an der malerischen Küste.

Anlaufhafen
Mykonos, Griechenland
  • /sites/default/files/MI.NB-Mykonos-famous-windmills.jpg
  • /sites/default/files/MI.NB-Mykonos-island.jpg

Mykonos ist eine klassische griechische Insel mit weiß gekalkten Häusern, Kirchen mit blauen, gewölbten Dächern und Windmühlen. Nicht zu vergessen die wunderschönen Strände, die Mykonos zu einer der beliebtesten Inseln der Kykladen macht. Erkunden Sie die Insel auf vier Rädern oder fahren Sie mit der Fähre auf die kleine Insel Delos. Entdecken Sie mehr von Mykonos auf einer Kreuzfahrt in Europa!

Anlaufhafen
Olympia (Katakolon), Griechenland
  • /sites/default/files/KAK.jpg

Die charmante kleine Stadt am Ionischen Meer ist die Pforte zum alten Olympia, dem Geburtsort der griechischen Mythologie und Austragungsort der ersten Olympiade. Bei der Besichtigung der Ruinen eines der wichtigsten und aufregendsten Heiligtümer der Antike können Sie vielleicht noch immer in der Ferne das Echo der jubelnden Griechen hören. Erkunden Sie Katakolon auf einer Europa-Kreuzfahrt!

Anlaufhafen
Korfu, Griechenland
  • /sites/default/files/881x400_port_corfu_091918.jpg

Korfu, eine der grünsten griechischen Inseln, wird vom dramatischen Blau des Meeres umrahmt und von friedlichen Hügeldörfern gekrönt. Eine Reihe reizender Cafés verleiht der Stadt Korfu eine sehr kontinentale Atmosphäre. Aber die abgelegenen Buchten und Sandstrände der Insel kann man nur in Griechenland finden. Sehen Sie mehr von Korfu auf einer europäischen Kreuzfahrt!

Anlaufhafen
Santorin, Griechenland
  • /sites/default/files/JTR_64_SantoriniLessTravelledUI_0.jpg
  • /sites/default/files/MI-JTR-shutterstock_83463034.jpg

Weißgetünchte Dörfer, die sich an die Wände der Klippen schmiegen, haben die vulkanische Insel Santorin zu einem der meistfotografierten Orte der Welt werden lassen. Der Charme und das subtile Mysterium der Insel haben sogar für Spekulationen gesorgt, ob die Insel der Ort der verlorenen Stadt Atlantis ist.

Anlaufhafen
Athen (Piräus), Griechenland
  • /sites/default/files/PIR_03_AthensScenicCoast.jpg

Athen ist die Wiege der Zivilisation, die älteste Stadt Europas. Hier finden Sie nicht nur die Akropolis, sondern auch einige der bedeutendsten architektonischen Bauwerke und archäologischen Funde der westlichen Welt. Gleichzeitig ist Athen eine sehr moderne Stadt, eine außergewöhnliche urbane Mischung aus Kunst, Kultur, griechischer Küche und Einkaufsmöglichkeiten. Entdecken Sie mehr von Athen auf einer Kreuzfahrt in Europa!

Reisetermine und Preise