Afrika: Südafrika und Namibia Afrika: Südafrika und Namibia Afrika: Südafrika und Namibia

12 Tage Kreuzfahrt auf der Norwegian Jade

Afrika: Südafrika und Namibia

ab Kapstadt, Südafrika

Kommen Sie an Bord der wunderschön renovierten Norwegian Jade und genießen Sie den Urlaub Ihres Lebens. Die Reise beginnt im pulsierenden Kapstadt, das schon an sich ein unglaubliches Reiseziel darstellt. Sie lieben die Natur?! Dann freuen Sie sich auf die Sonne und die Wellen am Aklantstrand Beach im wunderschönen Richards Bay. Nutzen Sie anschließend Ihren Aufenthalt in Durban für eine Safari, bei der Sie exotische Tiere beobachten können, wie nirgends sonst auf der Welt. Erkunden Sie auch unbedingt die höchste Sanddüne Namibias (1,256 Fuß) in der Nähe von Swakopmund und Walvis Bay in Namibia.
  • /sites/default/files/ship-blue.svg
    Entdecken Sie die umfassenden Renovierungen an der Norwegian Jade.
  • /sites/default/files/ship-blue.svg
    Genießen Sie jeden Abend ein neues Dining-Erlebnis mit bis zu 16 unterschiedlichen Dining-Optionen.
Vorher
##PRICE##
Jetzt
##PRICE##
pro Person
12 Tage, 6 Häfen, 1 wunderbarer Urlaub.
Sehen Sie sich unsere Kreuzfahrten mit insgesamt 7 Reisedaten an.
Malerische Kreuzfahrtveranstaltung
Kapstadt, Südafrika
  • /sites/default/files/MI.CPT_881x400.jpg

Kapstadt ist die legislative Hauptstadt Südafrikas und gleichzeitig eine seiner pulsierendsten Städte. Besteigen Sie den Tafelberg für eine faszinierende Panoramasicht über die ganze Stadt und den Hafen. Besichtigen Sie Robben Island, auf der sich das berüchtigte Gefängnis befand, in dem Nelson Mandela einst saß. Erkunden Sie die gepflegten Rasen und den wunderschönen Wald im Kirstenbosch National Botanical Garden. Machen Sie dann einen Zwischenstopp im V&A Waterfront mit seinen vielen Einkaufsmöglichkeiten und Entertainment-Angeboten.

Anlaufhafen
Kapstadt, Südafrika
  • /sites/default/files/MI.CPT_881x400.jpg

Kapstadt ist die legislative Hauptstadt Südafrikas und gleichzeitig eine seiner pulsierendsten Städte. Besteigen Sie den Tafelberg für eine faszinierende Panoramasicht über die ganze Stadt und den Hafen. Besichtigen Sie Robben Island, auf der sich das berüchtigte Gefängnis befand, in dem Nelson Mandela einst saß. Erkunden Sie die gepflegten Rasen und den wunderschönen Wald im Kirstenbosch National Botanical Garden. Machen Sie dann einen Zwischenstopp im V&A Waterfront mit seinen vielen Einkaufsmöglichkeiten und Entertainment-Angeboten.

Anlaufhafen
Mossel Bay, Südafrika
  • /sites/default/files/881x400-mossel-bay.jpg

Mossel Bay liegt an der Südküste Südafrikas und ist eines der beliebtesten Reiseziele des Landes. Genießen Sie den weichen Sand am Santos Beach. Wandern Sie den Pfad entlang bis zum Leuchtturm am Cape St. Blaize aus dem 19. Jahrhundert und erleben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf die Umgebung. Erfahren Sie an der Ausgrabungsstätte Point of Human Origins mehr über die ältesten Menschen der Erde. Bewundern Sie anschließend neuere kulturelle Erbstücke im Bartolomeu Dias Museum.

Anlaufhafen
Port Elizabeth, Südafrika
  • /sites/default/files/881x400_port-elizabeth.jpg

Port Elizabeth ist eine der größten Städte Südafrikas und wird auch „Die freundliche Stadt“ genannt. Entspannen Sie am malerischen King's Beach und besichtigen Sie das Naturreservat Kragga Kamma Game Park. Erfahren Sie im Donkin Reserve mehr über die lange Geschichte des Ostkaps Südafrikas. Probieren Sie lokale Spezialitäten wie zum Beispiel Potjekos, ein Eintopfgericht, das an der frischen Luft in einem gusseisernen Gefäß gekocht wird.

Anlaufhafen
Richards Bay, Südafrika
  • /sites/default/files/881x400-richards-bay.jpg

Richards Bay befindet sich am tiefsten Naturhafen der Südhalbkugel und begeistert sowohl Natur- als auch Kulturliebhaber. Verbringen Sie den Tag mit einem langen Spaziergang durch das Umlalazi-Naturreservat, wo Sie mit viel Glück einen der seltensten Greifvögel Südafrikas sehen können, den Palmgeier. Genießen Sie die Sonne und die Wellen am Aklantstrand Beach oder lernen Sie im Empangeni Museum mehr über die Geschichte und Kunst Südafrikas.

Anlaufhafen
Richards Bay, Südafrika
  • /sites/default/files/881x400-richards-bay.jpg

Richards Bay befindet sich am tiefsten Naturhafen der Südhalbkugel und begeistert sowohl Natur- als auch Kulturliebhaber. Verbringen Sie den Tag mit einem langen Spaziergang durch das Umlalazi-Naturreservat, wo Sie mit viel Glück einen der seltensten Greifvögel Südafrikas sehen können, den Palmgeier. Genießen Sie die Sonne und die Wellen am Aklantstrand Beach oder lernen Sie im Empangeni Museum mehr über die Geschichte und Kunst Südafrikas.

Anlaufhafen
Durban, Südafrika
  • /sites/default/files/Ports_DUR_MW_881x400.jpg

Die Stadt Durban bietet Besuchern ein nahezu endloses Angebot an Sehenswürdugkeiten und Aktivitäten, darunter faszinierende Kulturen, lange Strände, historische Stätten, sowie eine trendige und lebhafte Atmosphäre.  In der Hafenstadt leben die größte Population an Indern außerhalb von Indien sowie Millionen Angehörige der größten südafrikanischen Volksgruppe Zulu. Falls Sie an den Traditionen dieses Volks interessiert sind, bietet sich Ihnen die Möglichkeit, ein authentisches Zulu-Dorf zu besuchen. Bei Ihrer Erkundung der historischen Stätten, einschließlich der Museen Mahatma Gandhi House, Phoenix Settlement Durban und International Printing Press, sollten Sie unbedingt in einem indischen Restaurant einkehren, um die köstliche indische Küche zu kosten. Alternativ können Sie sich auch für mehr Entspannung entscheiden und sich an einem warmen Sandstrand erholen oder eine Rikschafahrt entlang des knapp vier Meilen langen Sandstrands Golden Mile genießen.

Anlaufhafen
Lüderitz, Namibia
  • /sites/default/files/Ports_LUD_MW_881x400.jpg

Lüderitz ist sowohl aufgrund seiner geografischen Lage, als auch der deutschen Jugendstilarchitektur ein sehr ausgefallenes und einzigartiges Reiseziel. Die Stadt zwischen der kargen Wüste Namib und der Südatlantikküste erscheint wie ein malerisches, bayerisches Dorf mit historischen Monumenten, einem Museum und Cafés. Obwohl die Region sehr rau ist, ist sie die Heimat zahlreicher wilder Tiere, darunter Pinguine, Wale und Delfine. Außerdem kann hier eine Vielfalt an brütenden Seevögeln beobachtet werden. Erkunden Sie entweder die Küste oder begeben Sie sich landeinwärts auf ein unvergessliches Abenteuer in der Wüste.

Anlaufhafen
Walvis Bay, Namibia
  • /sites/default/files/Ports_WVB_MW_881x400.jpg

Walvis Bay (Walfischbucht) ist eine Stadt mit einem natürlichen Tiefseehafen in der Nähe der Wüste Namib. Sie bietet sowohl Zugvögeln, als auch Standvögeln perfekte Bedingungen. Dies ist ein Paradies für Menschen, die es lieben, Vögel zu beobachten. In der Umgebung wurden mittlerweile über 150 verschiedene Vogelarten aufgezeichnet, der beliebteste Ort der Vogelbeobachtung ist die Walvis Bay Lagune. Denken Sie unbedingt an Ihre Kamera und Ihr Fernglas und lassen Sie sich die Chance nicht entgehen, tausende Flamingos und andere Arten zu bestaunen. Alternativ erhalten Sie ebenfalls die Gelegenheit, im Meer nach Walen und Delfinen Ausschau zu halten. Sie können allerdings auch landeinwärts die (atemberaubende, 1.256 Fuß hohe „Dune 7“ besuchen, um in den Dünen zu wandern oder sich im aufregenden Sandboarden zu versuchen.

Anlaufhafen
Kapstadt, Südafrika
  • /sites/default/files/MI.CPT_881x400.jpg

Kapstadt ist die legislative Hauptstadt Südafrikas und gleichzeitig eine seiner pulsierendsten Städte. Besteigen Sie den Tafelberg für eine faszinierende Panoramasicht über die ganze Stadt und den Hafen. Besichtigen Sie Robben Island, auf der sich das berüchtigte Gefängnis befand, in dem Nelson Mandela einst saß. Erkunden Sie die gepflegten Rasen und den wunderschönen Wald im Kirstenbosch National Botanical Garden. Machen Sie dann einen Zwischenstopp im V&A Waterfront mit seinen vielen Einkaufsmöglichkeiten und Entertainment-Angeboten.

Reisetermine und Preise
Kabinen und Suiten
Es gibt nichts Schöneres, als den Morgen bei Sonnenschein und einer frischen Meeresbrise auf Ihrem Privatbalkon zu begrüßen. Unsere preisgekrönte Flotte bietet eine große Auswahl moderner und komfortabler Kabinen, die speziell für Sie, Ihre Familie oder Ihre Reisegruppe konzipiert wurden.
  • Club Balcony Suite

  • The Haven

  • Balkonkabine