Details zum Landausflug

Grasse und Saint-Paul de Vence

Cannes, Frankreich

Grasse und Saint-Paul de Vence

DETAILS

  • 5
    Stunden Geschätzte Dauer

Sie verlassen Cannes und fahren ins Landesinnere nach Grasse, dem Geburtsort der französischen Parfümerie. Hier erwartet Sie die geführte Besichtigung einer Parfümmanufaktur, bei der Sie erfahren, wie Blumen aufgekocht werden und die Essenz in einem der ältesten Destillationsverfahren der Welt kondensiert wird. Mit dem Reisebus geht es dann über den Canyon des Flusses Loup weiter nach Saint-Paul-de-Vence, einem Hotspot von Künstlern und Prominenten. Am Haupttor beginnt Ihre Entdeckungstour des befestigten Dorfes aus dem 16. Jahrhundert.


Sie werden feststellen, dass dieses Dorf typisch für andere befestigte Dörfer der Grenzbewachung ist. Es konnte sein mittelalterliches Aussehen in großen Teilen bewahren und auch die Befestigungen sind bis heute in einem bemerkenswert intakten Zustand. Hier haben Sie die Gelegenheit, durch enge Gassen mit Kopfsteinpflaster zu bummeln und die vielen schönen Boutiquen und Kunstgalerien zu erkunden, bevor Sie zu Ihrem Schiff zurückfahren.


Wissenswertes:

Hinweis: Die Tour in St. Paul führt 1 1/2 Meilen zu Fuß über Kopfsteinpflaster und ansteigendes Gelände. Vom Busparkplatz zum Dorf sind es etwa 500 Meter zu Fuß.

Das sind die

MERKMALE DER AKTIVITÄT

Ausflugsart:

Historische Monumente

Aktivitätsniveau:

Bildtitel
  • 1
    Leicht
  • 2
    Mäßig
  • 3
    Schwierig
Touren mit diesem Aktivitätenlevel erfordern ein beträchtliches Ausmaß an Aktivität, wie längeres Gehen über Pflastersteinstraßen oder unebenes oder steiles Gelände, Treppenlaufen oder längeres Stehen. Gästen mit körperlichen Behinderungen wird von diesen Ausflügen abgeraten. Bequemes und festes Schuhwerk wird empfohlen.
Haben Sie Fragen zu Ihren Landausflügen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns unter der unten stehenden Nummer an und sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten für Landausflüge.
0611 3607 0