Details zum Landausflug

Überlandtour nach Geiranger

Hellesylt, Norwegen

Überlandtour nach Geiranger

DETAILS

  • 8 Stunden
  • Mahlzeit

Dieser Ausflug führt Sie durch das wunderschöne westliche Norwegen – eine Landschaft, die von Bergen umgeben und mit Seen durchzogen ist. Der Hornindalsvatnet ist voller Forellen und außerdem der tiefste See Europas. Fahren Sie weiter entlang des Sees zum Nordfjord und dem kleinen Ort Stryn. Folgen Sie dem Fluss durch das Tal und entlang am jadegrünen See Stryn.


Ihr Bus bahnt sich vom Tal aus seinen Weg auf der schmalen Straße, die ursprünglich 1895 für Pferdekutschen gebaut wurde, über die Berge von Stryn. Nach dem Mittagessen in einem Hotel vor Ort geht es weiter über das Hochplateau zum Berg Dalsnibba. Ihr Bus erklimmt die kurvenreiche Bergstraße und es bietet sich Ihnen ein großartiges Panorama mit Bergbauernhöfen, Wasserfällen, Seen und Flüssen.


Vom See Djupvatn aus geht es weiter auf der Serpentinenstraße zum Gipfel des Dalsnibba, von dem aus Sie einen imposanten Ausblick auf den Geirangerfjord und die majestätischen Bergspitzen haben. Vom Gipfel ca. 1,500 Meter über dem Meeresspiegel fahren Sie langsam wieder hinunter zur Djupvasshytta Mountain Lodge. In der Flydal-Schlucht bietet sich Ihnen erneut ein großartiger Ausblick auf den Fjord und Ihr Kreuzfahrtschiff im Hafen. Ihr Ausflug endet am Pier in Geiranger.

Das sind die

MERKMALE DER AKTIVITÄT

Ausflugsart:

Landschafts- und Städtetouren

Aktivitätsniveau:

Bildtitel
  • 1
    Leicht
  • 2
    Mäßig
  • 3
    Schwierig
Bei Touren mit diesem Aktivitätslevel müssen Sie über relativ ebenes Gelände laufen. Möglicherweise umfasst das Pflastersteine, Kies oder ein paar Stufen. Bequemes Schuhwerk wird empfohlen.
Haben Sie Fragen zu Ihren Landausflügen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns unter der unten stehenden Nummer an und sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten für Landausflüge.
0611 3607 0