Details zum Landausflug

Olympia & Archäologisches Museum

Olympia (Katakolon), Griechenland

Olympia & Archäologisches Museum

DETAILS

  • 4
    Stunden Geschätzte Dauer

Das kleine Fischerdorf Katakolon ist das Tor zur mystischen Stätte des antiken Olympia. Besuchen Sie diese bemerkenswerte Stätte von Olympia, dem Austragungsort der ersten Olympiade. Seine Lage könnte nicht idyllischer sein: mitten in einem fruchtbaren Tal, in dem die Flüsse von Alpheios und Kladeos fließen. Schon vor dem Bau des Stadions war die Stätte ein Zufluchtsort. Die Spiele fanden in der heiligen Altis statt. Das imposanteste Denkmal in dieser Gegend war der Tempel des Zeus, eines der sieben Weltwunder der Antike. Heute sind nur Ruinen des Tempels erhalten.


Der Eingang zum berühmten Stadion, das größte seiner Zeit, führt durch eine lange, tunnelartige Passage aus römischer Zeit. Weiter geht es zum Archäologischen Museum, das fünf Minuten zu Fuß vom Gelände entfernt ist. Als einige der großartigen Fundstücke der Gegend sind hier der Kopf der Hera und die prächtige Statue von Hermes von Olympia ausgestellt. Außerdem können Sie Artefakte aus dem Tempel des Zeus bewundern.


Wissenswertes:

Hinweis: Auf diesem Ausflug müssen Sie etwa 1,1 km zu Fuß über verschiedene Wege gehen.

Das sind die

MERKMALE DER AKTIVITÄT

Ausflugsart:

Historische Monumente

Aktivitätsniveau:

Bildtitel
  • 1
    Leicht
  • 2
    Mäßig
  • 3
    Schwierig
Touren mit diesem Aktivitätenlevel erfordern ein beträchtliches Ausmaß an Aktivität, wie längeres Gehen über Pflastersteinstraßen oder unebenes oder steiles Gelände, Treppenlaufen oder längeres Stehen. Gästen mit körperlichen Behinderungen wird von diesen Ausflügen abgeraten. Bequemes und festes Schuhwerk wird empfohlen.
Haben Sie Fragen zu Ihren Landausflügen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns unter der unten stehenden Nummer an und sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten für Landausflüge.
0611 3607 0