Details zum Landausflug

Die Wunder von Lucca und Pisa

Florenz/Pisa (Livorno), Italien

Die Wunder von Lucca und Pisa

DETAILS

  • 8
    Stunden Geschätzte Dauer

Das fast perfekt erhaltene Lucca wird immer noch von hohen Mauern umgeben, die heutzutage jedoch begrünt sind. Unternehmen Sie einen geführten Rundgang durch die Altstadt mit ihren mittelalterlichen Türmen und den fast 100 Kirchen. Bummeln Sie von Piazza zu Piazza und nehmen Sie die Geschichte der Stadt durch ihre Architektur auf. Luccas romanische Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert beeindruckt mit einer Fassade mit feinen Reliefs und Säulen.


Der Innenraum im gotischen Stil enthält ein Bildnis von Jesus am Kreuz, das vermeintlich von Nicodemus geschnitzt wurde, dem nachgesagt wird, er sei Zeuge der Kreuzigung gewesen. Im Dom befindet sich auch Tintorettos prächtiges Gemälde des Letzten Abendmahls. Ihnen steht genügend Zeit zur freien Verfügung, um Einkaufen zu gehen oder lokale Köstlichkeiten zu probieren.


Pisa mit seiner Renaissance-Pracht war einst eine mächtige, maritime Republik und Rivale von Genua und Venedig. Ein kurzer geführter Rundgang führt zur spektakulären Piazza dei Miracoli mit einer Ansammlung eleganter Gebäude in dem für Pisa eigenen romanischen Stil.


Hier befindet sich der Friedhof Campo Santo mit schöner Architektur und das Baptisterium mit einer Statue des Heiligen Johannes des Täufers auf dem mittelalterlichen Dom. Sie werden den freistehenden Turm sofort als den Schiefen Turm von Pisa erkennen. Man sagt, Galileo hat diesen 180 Fuß hohen Turm während seiner Experimente mit der Schwerkraft genutzt. Heutzutage neigt er sich um 14 Grad. Der Turm wurde kürzlich wieder eröffnet, eine Besichtigung ist eingeschränkt möglich, jedoch nicht in diesem Ausflug eingeschlossen.


Wissenswertes:

Hinweis: Bei dieser Tour müssen ca. 2 Meilen gelaufen werden, sie eignet sich daher nicht für Gäste mit Gehbehinderungen. Wenn im Dom Gottesdienste stattfinden, gibt der Reiseführer seine Erläuterungen außerhalb und Gäste können den Dom individuell betreten. Da bei diesem Ausflug eine religiöse Stätte besucht wird, bitten wir um angemessene Bekleidung. Schulterfrei Oberteile, kurze Hosen oder Röcke, die oberhalb der Knie enden, sind nicht gestattet. Ihre Reiseleiter werden Sie erst in Lucca und Pisa treffen, Sie werden jedoch während des gesamten Tages begleitet. In Pisa müssen Sie vom/zum Busparkplatz etwa 15 Gehminuten pro Strecke einplanen.

Das sind die

MERKMALE DER AKTIVITÄT

Ausflugsart:

Historische Monumente

Aktivitätsniveau:

Bildtitel
  • 1
    Leicht
  • 2
    Mäßig
  • 3
    Schwierig
Touren mit diesem Aktivitätenlevel erfordern ein beträchtliches Ausmaß an Aktivität, wie längeres Gehen über Pflastersteinstraßen oder unebenes oder steiles Gelände, Treppenlaufen oder längeres Stehen. Gästen mit körperlichen Behinderungen wird von diesen Ausflügen abgeraten. Bequemes und festes Schuhwerk wird empfohlen.
Haben Sie Fragen zu Ihren Landausflügen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns unter der unten stehenden Nummer an und sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten für Landausflüge.
0611 3607 0