Details zum Landausflug

Sorrent und Amalfi zu Land und zu Wasser

Neapel, Italien

Sorrent und Amalfi zu Land und zu Wasser

DETAILS

  • 91/2
    Stunden Geschätzte Dauer
  • Mahlzeit

Dank seiner üppigen Vegetation und dem sonnenverwöhnten Klima war Sorrent ein beliebter Sommersitz wohlhabender Römer. Genießen Sie die hohe Lage mit wunderbarer Aussicht und eine malerische Stadt voller Blumen. Freuen Sie sich auf ein leckeres Mittagessen mit passendem Wein, ehe Sie nach Salerno und anschließend in das hübsche Dörfchen Amalfi weiterreisen. Amalfi liegt am Fuße einer tiefen Schlucht direkt am Meer. Erfahren Sie mehr zur Geschichte dieses bezaubernden Ortes als bedeutender Hafen des Mittelalters und unabhängige Seerepublik. In Amalfi haben Sie Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie nach Salerno weiterfahren und die Klippen aus Dolomitgestein bewundern können, die von der Natur geformt wurden. In Salerno steht Ihr Bus bereits zur Rückfahrt bereit.


Wissenswertes:

Hinweis: Gäste sollten einen Fußweg von etwa 0,28 Meilen auf ebenem Untergrund und 5 bis 10 Stufen bewältigen können. Auch zu dem Lokal, in dem das Mittagessen serviert wird, führen Stufen. Aufgrund von Verkehrsbeschränkungen in Sorrent ist ein kurzer Fußweg vom Haltepunkt des Reisebusses in die Innenstadt und zurück erforderlich. Gäste, die auf eigene Faust den Dom von Amalfi von innen besichtigen möchten, erreichen ihn über die Domtreppe mit ihren rund 60 steilen Stufen. Zusätzlich in der freien Zeit zurückgelegte Strecken liegen im Ermessen der Gäste. Kleiden Sie sich am besten in Schichten, tragen Sie bequeme Schuhe und eine Kopfbedeckung, sorgen Sie für entsprechenden Sonnenschutz und bringen Sie ausreichend Trinkwasser mit. Auf dem Motorboot können Sie innen und außen Platz nehmen. Bei schlechtem Wetter und/oder starkem Seegang entfällt die Bootsfahrt und wird mit einer Orientierungsfahrt durch Neapel ersetzt.

Das sind die

MERKMALE DER AKTIVITÄT

Ausflugsart:

Landschafts- und Städtetouren

Aktivitätsniveau:

Bildtitel
  • 1
    Leicht
  • 2
    Mäßig
  • 3
    Schwierig
Touren mit diesem Aktivitätenlevel erfordern ein beträchtliches Ausmaß an Aktivität, wie längeres Gehen über Pflastersteinstraßen oder unebenes oder steiles Gelände, Treppenlaufen oder längeres Stehen. Gästen mit körperlichen Behinderungen wird von diesen Ausflügen abgeraten. Bequemes und festes Schuhwerk wird empfohlen.
Haben Sie Fragen zu Ihren Landausflügen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns unter der unten stehenden Nummer an und sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten für Landausflüge.
0611 3607 0