Details zum Landausflug

Heiße Quellen und botanische Gärten

Ponta Delgada, Azoren

Heiße Quellen und botanische Gärten

DETAILS

  • 43/4
    Stunden Geschätzte Dauer

Sie fahren durch Ponta Delgada auf hübschen Straßen, die an Ländereien vorbeiführen, die sich über die ganze Insel hinweg bis nach Ribeira Grande erstrecken. In Ribeira Grande ist der portugiesische Einfluss deutlich spürbar. Besuchen Sie einige der wichtigsten Denkmäler der Stadt, darunter viele Beispiele barocker Architektur. Sie setzen Ihre Fahrt entlang der Nordküste fort und machen einen Zwischenstopp an einer Teefabrik, wo Sie auf Ihrem Weg zum Aussichtspunkt Pico do Ferro Tee verkosten können. Von diesem Aussichtspunkt können Sie den größten und ältesten Vulkankrater sehen, an dessen Fuße sich der Furnas-See mit dem Heilbad des Furnas-Tals befindet.


In der Stadt Furnas besuchen Sie den Terra-Nostra-Park, einen luxuriösen Garten, in dem sich die Farben der Blumen mit der üppigen Vegetation aus diversen Kontinenten vermischen. Danach besuchen Sie das bekannte Phänomen der Insel, die Thermalquellen. Dies ist ein Bereich, in dem unterschiedliche Formen vulkanischer Aktivitäten stattfinden, mit Fumarolen, aus denen kochendes Wasser und medizinischer Schlamm austreten – eine der bekanntesten ist die Caldeira de Pero Botelho. Sie fahren am Furnas-See vorbei, in dessen klarem Wasser sich die gotischen Profile der Kapelle Nossa Senhora das Vitorias spiegeln. Entlang der Südküste kehren Sie nach Ponta Delgada zurück, vorbei an Vila Franca do Campo, der ehemaligen Hauptstadt der Insel.


Wissenswertes:

Hinweis: Die Tour umfasst etwa 0.6 Meilen (1,000 Meter) Fußwege auf unebenem Gelände, Kies und Pflastersteinen. Die Toiletten in Ribeira Grande, in der Teefabrik, bei den Thermalquellen und im botanischen Park Terra Nostra sind nicht barrierefrei. Die Abfolge der Tour kann eventuell variieren. Es werden aber dennoch alle erwähnten Orte besucht. Der Ausblick von den Panorama-Aussichtspunkten ist wetterabhängig und kann daher nicht garantiert werden.

Das sind die

MERKMALE DER AKTIVITÄT

Ausflugsart:

Landschafts- und Städtetouren

Aktivitätsniveau:

Bildtitel
  • 1
    Leicht
  • 2
    Mäßig
  • 3
    Schwierig
Touren mit diesem Aktivitätenlevel erfordern ein beträchtliches Ausmaß an Aktivität, wie längeres Gehen über Pflastersteinstraßen oder unebenes oder steiles Gelände, Treppenlaufen oder längeres Stehen. Gästen mit körperlichen Behinderungen wird von diesen Ausflügen abgeraten. Bequemes und festes Schuhwerk wird empfohlen.
Haben Sie Fragen zu Ihren Landausflügen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns unter der unten stehenden Nummer an und sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten für Landausflüge.
0611 3607 0