Träumen. Sehen. Inspirieren. Wiederholen.
Melden Sie sich für unseren Newsletter an!
Der offizielle Norwegian-Reiseblog

Südamerikakreuzfahrten mit Norwegian im Jahr 2021 – Ushuaia, Argentinien

Jetzt, da die Reiseaktivität wieder zunimmt, arbeitet Norwegian Cruise Line intensiv daran, Gästen auf Kreuzfahrten im Jahr 2021 ein noch besseres Erlebnis zu bieten. Wir freuen uns bereits sehr auf die kommende Saison und bieten Ihnen daher aufregende und erweiterte Routen. Falls Sie schon immer von einer Südamerikakreuzfahrt geträumt haben, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um diese zu buchen. Bitte klicken Sie hier, um sich unser Angebot an Südamerikakreuzfahrten im Jahr 2021 anzusehen.

Bereit, mit der Planung zu beginnen? Erfahren Sie mehr über unsere Südamerikakreuzfahrten im Jahr 2021.

Warum Sie jetzt eine Südamerikakreuzfahrt im Jahr 2021 buchen sollten?

Südamerikakreuzfahrten können schnell ausgebucht sein. Es herrscht eine hohe Nachfrage nach Lateinamerikakreuzfahrten, dies gilt besonders für das nächste Jahr. Während Norwegian die erste Antarktiskreuzfahrt überhaupt vorbereitet, ist es äußerst wahrscheinlich, dass einige Südamerikakreuzfahrten im Jahr 2021 noch schneller ausgebucht sein werden. Sie können von zahlreichen Angeboten und weiteren Zusatzleistungen profitieren, wenn Sie jetzt eine Kreuzfahrt mit Norwegian buchen. Lassen Sie sich diese Angebote nicht entgehen. Möglicherweise sind diese Angebote nicht mehr gültig, wenn Sie Ihre Kreuzfahrt buchen wollen, oder die von Ihnen bevorzugte Kabine steht dann nicht mehr zur Verfügung. Mit den flexiblen Rücktrittsbedingungen von Norwegian müssen Sie sich bei Ihrer Buchung bezüglich eines möglichen Reiserücktritts keinerlei Sorgen machen.

Abfahrtshäfen der Südamerikakreuzfahrten im Jahr 2021

Die Auswahl an Südamerikakreuzfahrten im Jahr 2021 von Norwegian bietet Ihnen Abfahrtshäfen in einigen der aufregendsten Städte Lateinamerikas, unter anderem in Buenos Aires, Rio de Janeiro und Santiago de Chile. Machen Sie in Buenos Aires einen Tangokurs oder besuchen Sie in Rio de Janeiro die Statue Cristo Redentor, eines der sieben neuen Weltwunder. Alternativ erwarten Sie unweit von Santiago de Chile, die als eine der sichersten Städte Lateinamerikas gilt, erstklassige Skigebiete und Weingüter. Für welchen Abfahrtshafen Sie sich auch entscheiden, planen Sie vor oder nach Ihrer Kreuzfahrt einige zusätzliche Tage ein, um die Stadt ausgiebig zu erkunden. Lernen Sie diese Städte auf eigene Faust kennen und erfahren Sie, was sie so besonders macht.

Südamerikakreuzfahrten mit Norwegian im Jahr 2021 – Lima, Peru
Besuchen Sie die Catedral Basílica San Juan Apóstol y Evangelista auf dem Plaza Mayor in Lima, Peru.

Anlaufhäfen der Südamerikakreuzfahrten

Sie werden unterschiedliche aufregende Hafenstädte besuchen, je nachdem, für welche Route Sie sich entscheiden. Dies sind einige der beliebtesten Anlaufhäfen, die Sie auf einer Südamerikakreuzfahrt erwarten:

Lima, Peru

Auf Kreuzfahrten nach Lima legt Ihr Schiff in der nahegelegenen, bezaubernden Hafenstadt Callao an. Viele Kreuzfahrtgäste bevorzugen es, hier zu bleiben und die kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten Limas kennenzulernen, darunter die Catedral Basílica de San Juan Apóstol y Evangelista und das Museum Palacio Arzobispal de Lima. Allerdings können Sie auch nach Machu Picchu fliegen und eine der faszinierendsten, archäologischen Stätten der Welt erforschen.

Pisco, Peru

Viele Menschen kennen Pisco aufgrund des Traubenbrands, der die Basis des weltberühmten peruanischen Cocktails Pisco Sour ist. Natürlich wird Gästen auf Kreuzfahrten nach Pisco auch die Gelegenheit geboten, nahegelegene Weingüter zu besuchen und Pisco zu kosten.

Stanley, Falklandinseln

Freuen Sie sich auf Stanley, eine Stadt in einer Region, in der mehr Pinguine als Menschen leben. In der Stadt leben so wenige Menschen, dass das Stadtgefängnis nur Platz für 13 Gefangene hat. Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen, in einem englischen Pub ein Bier zu genießen und die anglikanische Christ Church Cathedral, die südlichste Kathedrale der Welt, zu besuchen.

Ushuaia, Argentinien

Falls Sie die Natur und das Abenteuer lieben, sollten Sie unbedingt eine Kreuzfahrt mit Halt in Ushuaia buchen. Hier erwarten Sie unzählige Wanderwege, auf denen Sie das Meer, Berge, Seen und Wälder bestaunen können. Ushuaia liegt auf der Isla Grande de Tierra del Fuego, in unmittelbarer Nähe des Nationalparks Tierra del Fuego.

Puerto Madryn, Argentinien

Die argentinische Region Patagonien bietet Ihnen die wunderbare Gelegenheit, Pinguine zu bestaunen. Sie können unter anderem hautnah Magellan-Pinguine und viele andere Tiere wie Seelöwen, Robben und Seeelefanten beobachten.

Deception Island – Zügelpinguine
Bestaunen Sie die Pinguinkolonien auf der Deception Island.

Südamerikakreuzfahrten im Jahr 2021

Norwegian bietet eine große Auswahl an Südamerikakreuzfahrten. Dies sind einige, aus denen Sie für 2021 wählen können: 

  • Auf der Kreuzfahrt 7 Tage Südamerika von Rio de Janeiro nach Buenos Aires erwarten Sie aufregende, brasilianische Reiseziele wie Armação dos Búzios, Ilha Grande und Santos, sowie Punta del Este in Uruguay. 
  • Auf der Kreuzfahrt 15 Tage Südamerika ab Buenos Aires können Sie sich auf die Städte Montevideo in Uruguay, Puerto Madryn in Argentinien, Stanley auf den Falklandinseln, Ushuaia in Argentinien, sowie Punta Arenas, Puerto Chacabuco, Castro und Puerto Montt in Chile freuen, ehe Sie in Santiago de Chile anlegen.
  • Auf der Kreuzfahrt 14 Tage Antarktis und Südamerika, Hin- und Rückfahrt ab Buenos Aires können Sie Puerto Madryn, Punta Arenas, Ushuaia, Port Stanley und Punta del Este kennenlernen. Darüber hinaus werden Sie an der Elephant Island und Cape Lookout in der Antarktis vorbeifahren.

Dies sind lediglich einige Beispiele der vielen Südamerikakreuzfahrten, die Ihnen Norwegian bietet. Auf anderen Kreuzfahrten verbringen Sie mehr Zeit in der Antarktis oder nutzen andere Häfen zur Ein- und Ausschiffung. Auf diesen Kreuzfahrten wird an einem Hafen abgelegt und an einem anderen angelegt und es werden unterschiedliche Transatlantikrouten genutzt.

VERWANDTE KREUZFAHRTEN:
7 Tage Südamerika ab Rio de Janeiro
15 Tage Südamerika ab Buenos Aires
14 Tage Südamerika und Antarktis ab Buenos Aires

Während Sie sich überlegen, für welche Kreuzfahrt Sie sich entscheiden, empfehlen wir Ihnen, unseren Newsletter zu abonnieren, um immer die aktuellen Kreuzfahrtangebote von Norwegian zu erhalten. Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, erhalten Sie per E-Mail immer die neuesten Specials und Angebote von Norwegian. Somit können Sie sich bei Ihrer Buchung stets sicher sein, dass Sie das beste Angebot nutzen.