01
Juni
2019
|
14:16
America/New_York

Kevin Bubolz

Vice President & Managing Director, Continental Europe

1000x1200-bio-pic-kevin-bubolz_ret

Als Managing Director Europe verantwortet Kevin Bubolz seit März 2018 die Marke Norwegian Cruise Line (NCL) für Kontinentaleuropa und Skandinavien. In dieser Rolle berichtet der diplomierte Betriebswirt direkt an Eamonn Ferrin, Vice President, International Business.

Kevin Bubolz ist bereits seit 2005 im Unternehmen und blickt auf eine langjährige Karriere in der Reise- und Kreuzfahrtbranche zurück. Seine Laufbahn begann er 1997 im Reisebüro der TUI Leisure Travel GmbH in Kiel. Bald darauf folgten Stationen als Reiseleiter an Bord von Hapag-Lloyd Cruises sowie diverse Finanz-, Vertriebs- und Marketingrollen bei NCL in Wiesbaden. Vor seiner Berufung zum Managing Director Europe der internationalen Reederei war Kevin Bubolz als Vice President Commercial and Business Planning bei der Norwegian Cruise Line Holdings tätig, die die drei Marken Norwegian Cruise Line, Oceania Cruises und Regent Seven Seas Cruises umfasst.

Als gebürtiger Kieler, und durch die Nähe zum Meer, sind Schiffe schon immer seine Leidenschaft gewesen. Kevin Bubolz ist verheiratet und hat zwei Töchter, die seine Begeisterung für das Reisen im Allgemeinen und Kreuzfahrten im Speziellen bereits teilen.