Haugesund

Norwegen

Kreuzfahrten nach Haugesund

Die Region Haugaland spielte zur Wikingerzeit eine bedeutende Rolle. Haugesund zeigt sich heute als lebhafte, junge Stadt, die zahlreiche Kultur- und Kunstfeste ausrichtet. Mit dem Folgefonna-Gletscher im Norden und dem Preikestolen im Süden ergibt sich eine traumhafte Kulisse, die zu schier unbegrenzten Möglichkeiten für Aktivitäten im Freien einlädt. Entdecken Sie den Langfoss-Wasserfall – laut CNN „einer der 10 schönsten Wasserfälle der Welt“ – der einen steilen Berghang in den Fjord herunterbraust. Genießen Sie eine malerische Wanderung oder Fahrradtour auf einem der vielen Pfade, die sich durch die Landschaft ziehen, oder besuchen Sie die ruhigen Strände von Karmøy, um den atemberaubenden Ausblick zu genießen.

Das ist WISSENSWERT

  • Name und Ort des Hafens
    Ihr Schiff legt an diesem Hafen an.
  • Zeitzone
    MESZ (Mitteleuropäische Sommerzeit) UTC +02
  • Sprache
    Norwegisch in vielen verschiedenen lokalen und regionalen Dialekten Englisch ist als Zweitsprache weit verbreitet.
  • Währung und Einkaufsmöglichkeiten
    Norwegische Kronen (NOK)
    • Besichtigungsmöglichkeiten
      Organisierte Landausflüge
    • Bekannt für
      Zollen Sie dem ersten König Norwegens, Harald Hårfagre („Harald Schönhaar“), beim Nationalmonument Haraldshaugen Tribut.
    • Interessante Tatsache Nr. 1
      Das knallrosane Rathaus Haugesunds wurde 1931 eröffnet und ist eines der berühmtesten Bauwerke des Landes; Sie werden es sofort erkennen.
    • Interessante Tatsache Nr. 2
      Haugesund hat die längste Fußgängerzone Norwegens. Sie ist voller Läden und Boutiquen.
Benötigen Sie Hilfe bei der Planung Ihrer perfekten Kreuzfahrt?
0611 3607 0