Transfer einer Gästereservierung – FAQs

Um eine Reservierung für einen Transfer zu erhalten, laden Sie bitte nachfolgendes Formular herunter und füllen Sie es aus.

PDF-Formular herunterladen

F.: Kann eine Reservierung auf ein Reisebüro meiner Wahl übertragen werden?

A.: Ja, bis zu 30 Tage nach der Erstellung.

F.: Kann ich meine Reservierung auch noch übertragen, wenn sie bereits vollständig bezahlt wurde?

A.: Nein, wenn die Reservierung seit mehr als 24Stunden vollständig bezahlt wurde, können wir einen Transfer nicht mehr durchführen.

F.: Kann die Anforderung von meinem Reisebüro kommen?

A.: Nein, die Anforderung muss von einem der Gäste dieser Reservierung kommen. Es ist erforderlich, dass der Gast das Antragsformular ausfüllt und per E-Mail an dispatch@ncl.com sendet. Bitte setzen Sie Ihren Reisepartner in der E-Mail in cc. Bitte geben Sie in der Betreffzeile der E-Mail folgende Informationen ein: Antrag auf Reservierung eines Transfers: Ihren Namen, die Reservierungsnr., das Schiff und das Abfahrtsdatum.

F.: Kann die Währung geändert werden, wenn die Zahlung für die Reservierung bereits durchgeführt wurde?

A.: Nein, sobald eine Zahlung für eine Reservierung durchgeführt wurde, können wir die Währung leider nicht mehr ändern.

F.: Kann ich den Transfer meiner Reservierung auf ein Reisebüro anfordern, wenn ich mich bereits in der Frist für die Restzahlung befinde, aber die Reservierung noch nicht vollständig bezahlt ist?

Nein. Transfer-Anforderungen sind nicht mehr möglich, sobald Sie sich in der Frist für die Restzahlung befinden.

F.: Kann ich die Forderung auch für meinen Freund einreichen, der zum selben Datum auf dem selben Schiff reist?

A.: Nein, eine Transferanforderung kann nur von einem der Gäste auf der Reservierung getätigt werden. Der Gast muss das Formular ausfüllen und im Anhang einer E-Mail an dispatch@ncl.com schicken.

F.: Wohin soll ich mein Anforderungsformular senden?

A.: Sie können das ausgefüllte Transferformular unter der E-Mail-Adresse dispatch@ncl.com an die Versandabteilung senden. Bitte geben Sie in der Betreffzeile der E-Mail folgende Informationen ein: Antrag auf Reservierung eines Transfers: Ihren Namen, die Reservierungsnr., das Schiff und das Abfahrtsdatum.

F.: Wie lange dauert es, bis eine Transferanforderung abgeschlossen ist?

A.: Alle Anforderungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs bearbeitet. Die Anforderung wird innerhalb 48 bis 72 Geschäftsstunden bearbeitet. Unser Büro ist von Montag bis Freitag von 8:30 a. m. bis 5:30 p. m. EST besetzt.

F.: Muss ich mich an mein Reisebüro wenden, wenn ich einen Transfer anfordern möchte?

A.: Wir empfehlen Ihnen, sich vorher mit Ihrem Reisebüro in Verbindung zu setzen, damit es der Anforderung nachkommen kann.

F.: Ich habe bei einem Reisebüro bereits eine Reservierung durchgeführt, würde diese Reservierung aber gerne auf ein anderes Reisebüro übertragen. Kann ich die Anforderung stellen?

A.: Nein. Das Reisebüro, bei dem Sie reserviert haben, muss Norwegian Cruise Line autorisieren, die Reservierung dem anderen Reisebüro zu überlassen. Sie müssen den Antrag auf Transfer über Ihr derzeitiges Reisebüro einreichen.

A.: Wie oft kann ich einen Transfer meiner Reservierung beantragen?

A.: Reservierungen können nur einmal übertragen werden.

F.: Übernimmt die Versandabteilung die Tarife von den Reisebüros?

A: Nein, Norwegian Cruise Line passt ihre Preise nicht an die von Reisebüros angegebenen Preise an.

F.: Wenn die Reservierung über ein Reisebüro durchgeführt wurde und wenn die Bezahlung mit einer Kreditkarte oder einem Scheck des Reisebüros durchgeführt wurde, kann dann die Reservierung übertragen werden?

A.: Nein, wenn die Bezahlung mit einer Kreditkarte oder einem Scheck des Reisebüros erfolgt ist, kann die Reservierung nicht übertragen werden.

Nach oben