Details zum Landausflug

Cinque Terre

DETAILS

  • 91/2
    Stunden Geschätzte Dauer

Dieser höchst malerische Abschnitt der italienischen Riviera zeichnet sich durch kleine Sandstrände aus, die sich zwischen Felsen, hohe Klippen, Höhlen und winzige Buchten schmiegen. Die fünf bezaubernden Dörfer mit ihren pastellfarbenen Häusern entlang der Klippen machen den besonderen Reiz dieser Region aus. Die Orte sind nur durch Wanderwege, Züge und gelegentlichen Bootsverkehr miteinander verbunden. Auf diesem Ausflug haben Sie die Möglichkeit, drei dieser wunderschönen Dörfer zu erkunden. Manarola ist ein typisch italienischer Küstenort. Hier haben Sie etwas freie Zeit und können spazieren gehen, die Kirche aus dem 14. Jahrhundert besuchen oder sich am Strand entspannen. Anschließend fahren Sie mit dem Motorboot in das reizende Fischerdorf Vernazza, wenn das Wetter dies erlaubt. An der Spitze des Felsvorsprungs befindet sich ein Kastell. Die farbenfrohen Gebäude dieses herrlichen Fleckchens Erde umschließen eine kleine Bucht.


Monterosso ist vielleicht einer der malerischsten Orte von Bella Italia und sollte bei einem Besuch der „Cinque Terre“ unbedingt auf der Liste stehen. Nachdem Ihr Reiseleiter Ihnen ein wenig über den Ort erzählt hat, haben Sie Zeit, um selbstständig die kleinen Geschäfte zu erkunden und zu Mittag zu essen. Sie können sich die Kathedrale mit den schwarz-weiß gestreiften Säulen im Innenraum ansehen, sich am breiten Sandstrand entspannen oder einen Spaziergang entlang der Strandpromenade machen. Anschließend fahren Sie mit dem Zug zurück nach Levanto und von dort mit dem Bus nach Livorno.


Wissenswertes:

Hinweis: Auf dieser Tour sind ungefähr 1 Meilen zu Fuß über Kopfsteinpflaster, Schotter, unebenes Gelände, Steigungen und zahlreiche Treppen zurückzulegen. Sie eignet sich daher nicht für Gäste mit Gehbehinderungen. Die Fahrt mit dem Motorboot hängt vom Wetter und dem Seegang zwischen den Dörfern ab. Bei rauer See findet die Fahrt eventuell dennoch statt. Wenn die Wetterbedingungen keine Bootsfahrt zulassen, erfolgt der Transfer mit dem Zug. Ihr Reiseleiter holt Sie in La Spezia ab und begleitet Sie durch die Dörfer. Ihnen steht jedoch den ganzen Tag ein Reiseführer zur Verfügung. Cinque Terre ist sehr beliebt, daher ist in den Dörfern sowie auf dem Motorboot oder im Zug mit großen Menschenmengen zu rechnen. Dieser Ausflug wird von Dezember bis April auf der Norwegian Epic, Norwegian Jade und Norwegian Star nicht angeboten.

Das sind die

MERKMALE DER AKTIVITÄT

Ausflugsart:

Landschafts- und Städtetouren

Aktivitätsniveau:

Bildtitel
  • 1
    Leicht
  • 2
    Mäßig
  • 3
    Schwierig
Touren mit diesem Aktivitätenlevel erfordern ein beträchtliches Ausmaß an Aktivität, wie längeres Gehen über Pflastersteinstraßen oder unebenes oder steiles Gelände, Treppenlaufen oder längeres Stehen. Gästen mit körperlichen Behinderungen wird von diesen Ausflügen abgeraten. Bequemes und festes Schuhwerk wird empfohlen.
Haben Sie Fragen zu Ihren Landausflügen?
Wir helfen Ihnen gerne weiter. Rufen Sie uns unter der unten stehenden Nummer an und sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten für Landausflüge.
0611 3607 0