Träumen. Sehen. Inspirieren. Wiederholen.
Der offizielle Norwegian-Reiseblog

Aktivitäten in Victoria und interessante Plätze in British Columbia

Das kanadische Victoria ist wie ein kleines Großbritannien auf der anderen Seite des großen Teiches. Rosengärten und Schlösser, selbst ein königliches Museum, das den Royals alle Ehre macht – Victoria hat sich seinen kolonialen Charme erhalten. Auf einer Kreuzfahrt nach Victoria finden Sie eine Stadt mit einer ganz eigenen Persönlichkeit und einigen Sehenswürdigkeiten, die es nur dort gibt.

Tour durch Butchart Gardens

Die weltberühmten Butchart Gardens sind das Highlight von Victoria. 1904 hat die Ehefrau eines Zementherstellers den Sandstein-Steinbruch des Unternehmens in einen versunkenen Garten umgestaltet und so die Butchart Gardens angelegt. Heute erwarten Sie dort mehr als 1 Millionen Exemplare von 900 Pflanzenarten, die zwischen März und Oktober durchgehend blühen. Bestaunen Sie 300.000 blühende Tulpen im Frühling und wunderschöne Rosen im Sommer. Freuen Sie sich unter anderem auf einen japanischen Garten, einen italienischen Garten und einen mediterranen Garten.

Tour durch Butchart Gardens

Royal British Columbia Museum

Entdecken Sie die Geschichte der völkerkundlichen Welt im Royal British Columbia Museum. Das Museum wurde 1886 gegründet und die Sammlung des Museums reicht mehr als 100 Jahre zurück. Queen Elizabeth II hat dem Museum 1987 für sein langjähriges Engagement in Ausbildung und Studium den königlichen Status verliehen. Die drei bedeutendsten Galerien handeln von Naturgeschichte, moderner Geschichte und der Geschichte der Ureinwohner Amerikas. Höhepunkte umfassen einen Nachbau von Victoria des 19. Jahrhunderts, Artefakte der Ureinwohner Amerikas, wie Totempfähle und Zeremonienmasken, ein Aquarium, einen Garten mit einheimischen Pflanzen und mehr als eine Millionen Tierarten.

Tour durch das Schloss Craigdarroch

Das Craigdarroch Castle ist ein Wohngebäude mit einer Wohnfläche von 25.000 Quadratfuß, das 1890 vom wohlhabenden Baron Robert Dunsmuir erbaut wurde. Das Steingebäude wurde im neoromanischen Stil erbaut und verfügt über vier Stockwerke sowie römische Säulen und Bögen. Darüber hinaus zieren den Innenbereich Paneele aus exotischen Hölzern, edle Möbel aus dem viktorianischen Zeitalter sowie 32 Fenster aus originalem Buntglas.

Miniaturwelt Victoria

Das als „herrlichste, kleine Show der Welt“ bezeichnete Miniature World begeistert durch über 85 winzige Durchscheingemälde und Ausstellungen, darunter ein winziger Zirkus, kleine Versionen der berühmtesten Schlösser Europas (darunter auch der Buckingham Palace), winzige, nachgestellte Kriegsszenen und verschiedene Kulissen, wie das London der 1670er-Jahre und der Wilde Westen. Darüber hinaus erwartet Sie die weltweit kleinste, betriebene Sägemühle, eine der weltweit größten Modelleisenbahnen sowie zwei der größten Puppenhäuser der Welt, die aus dem Jahr 1880 stammen und über 50 vollständig eingerichtete Zimmer verfügen.

Nationalhistorische Stätte Hatley Park

Der Millionär James Dunsmuir wurde im 19. Jahrhundert für folgende Aussage berühmt: „Geld spielt keine Rolle, baut einfach, was ich mir wünsche“. Das Ergebnis war ein mittelalterliches Schloss auf einer Fläche von 565 Morgen am Stadtrand von Victoria mit 40 Zimmern, das im Jahr 1908 fertiggestellt wurde. Zu dieser Zeit war Hatley Park Castle der größte private Wohnsitz an der Westküste. Ein Gerücht besagt, dass sich die britische Königsfamilie für das Hatley Park Castle als ihr neues Zuhause entschieden hätte, falls sie während des Zweiten Weltkriegs aus London hätte evakuiert werden müssen.

Hatley Park Castle

Victoria Bug Zoo

Im Victoria Bug Zoo erleben Sie in der größten Sammlung an tropischen Insekten Nordamerikas tropische Käfer aus aller Welt. Hier werden den Besuchern über 50 verschiedene Arten präsentiert und die echten Abenteurer können Taranteln, riesige Kakerlaken, Skorpione, Stabheuschrecken, Gottesanbeterinnen und andere schaurige, kleine Krabbeltiere berühren.

Victoria Butterfly Gardens

Victoria Butterfly Gardens befindet sich an einem Standpunkt, an dem Sie am wenigsten mit einem tropischen Dschungel gerechnet hätten: im Herzen Victorias in Kanada. In dem 12.000 Quadratfuß großen Indoor-Regenwald sind 75 Arten von Schmetterlingen und Motten, über 200 verschiedene Arten von tropischen Pflanzen und wilden Tieren, darunter Enten, Flamingos, Papageien und Pfeilgiftfrösche, beheimatet.

Hier erfahren Sie mehr zu Aktivitäten in Victoria, BC.